Menüpunkt Wirtschaft
Inhaltsübersicht Wirtschaft  Aktuelles ► Zahlungsströme effizient managen

◄ zurück zur Übersicht

Zahlungsströme effizient managen

Das ist die Bildunterschrift
  Wirtschaftsförderin Susanne Nisius und Erster Beigeordneter Otto Steinmann (re.) gratulierten den TIS-Geschäftsführern Jörg Wiemer (li.) und Erol Bozak zum Umzug (Foto: Pfeifer)


Anfang Juli gratulierten Erster Beigeordneter Otto Steinmann und Wirtschaftsförderin Susanne Nisius den Geschäftsführern der „Treasury Intelligence Solutions GmbH“ (TIS), Jörg Wiemer und Erol Bozak, herzlich  zum Umzug in neue Räume in der Altrottstraße.Wie Jörg Wiemer und Erol Bozak im Gespräch erläuterten, hat die TIS aus ihrer Kompetenz im Finanzmanagement und ihrer Expertise im Cloud Computing ein erfolgreiches Geschäftsmodell entwickelt. Seit 2010 hat sich die Firma, die zuvor in der Industriestraße ansässig war, zu einer der führenden Cloud Plattformen entwickelt, die unternehmensweite Zahlungsströme managt. Effizienter, sicherer und auch kosteneffektiver sollen die Zahlungen für die Unternehmen dadurch werden. „Wir sind  so eine Art PayPal für Unternehmen“, meinen Wiemer und Bozak schmunzelnd. Zum Leistungsspektrum von TIS gehört auch die Analyse der finanziellen und operativen Leistungen, um den Unternehmern Entscheidungshilfe zu geben. Von ihrer Dienstleistung konnten Wiemer und Bozak und ihr Team schon viele mittelständische und große Unternehmen im In- und Ausland überzeugen und als Kunden gewinnen. Diese schätzen, wie zu erfahren war, die hohe Sicherheit der TIS-Plattform und auch, dass das System offensichtlich ohne langwierige und komplexe IT-Projekte eingesetzt werden kann.

Treasury Intelligence Solutions GmbH

Altrottstraße 31, www.tis.biz


 

Text Schriftgröße
Impressum