Menüpunkt Aktuelles
Inhaltsübersicht Aktuelles  Im Überblick ► Jugendlicher Vandalismus - Störung oder Straftat?

Jugendlicher Vandalismus - Störung oder Straftat?

Informationsabend der Stadt

Das ist die Bildunterschrift
In der Nacht vom 31. Oktober auf 1. November war unter anderem die Holzfassade der Sporthalle in der Neuen Sozialen Mitte Ziel jugendlicher Randale (Foto: Stadt Walldorf)


Am Montag, 11. Dezember, lädt die Stadt Walldorf – wie von Bürgermeisterin Christiane Staab angekündigt – um 19 Uhr zu einem Informationsabend im Ratssaal ein, der sich mit den Ausschreitungen Jugendlicher in der Nacht vom 31. Oktober auf 1. November befasst.


Bei der Veranstaltung soll auch das auffällige und störende Verhalten von Jugendgruppen in Walldorf beleuchtet werden und es werden mögliche Konsequenzen aufgezeigt.

Im Gegensatz zu den Gemeinderatsitzungen, während denen eine Diskussion mit dem Publikum nicht möglich ist, stehen an diesem Abend neben den Informationen vor allem der Dialog und die Diskussion im Vordergrund.

Montag, 11. Dezember, 19 Uhr
Rathaus, Nußlocher Straße 45
Ratssaal


 

Text Schriftgröße
Impressum