Top 6 aktuelle Nachrichten der Stadt Walldorf


Waldbrandgefahr hält an

(27.07.2018) Durch die hochsommerlichen Temperaturen und die anhaltende Trockenheit im Rhein-Neckar-Kreis ist die Waldbrandgefahr weiter stark gestiegen. Der Deutsche Wetterdienst meldet aktuell für große Teile des Rhein-Neckar-Kreises die Gefährdungsstufe 4. Wegen der hohen Gefährdungsstufe hat das Forstamt, wie bereits berichtet, die Sperrung gekennzeichneter Feuerstellen und Grillplätze im Wald nach § 38 Abs. 1 des Landeswaldgesetzes angeordnet. Die Sperrung wird aufrechterhalten, solange die Gefährdungsstufe 4 oder [...]


Klimastabilen Wald aufbauen und erhalten

Im Dezember dieses Jahres wird der Gemeinderat über die Forsteinrichtung für die kommenden zehn Jahre, also für den Zeitraum von 2019 bis 2028, entscheiden. Diesem Beschluss über die „Betriebsplanung“ für die Walldorfer Wälder in kommunaler Hand sind bereits wichtige Schritte vorausgegangen.


1250 Jahre Walldorf feiern

Allen Grund zum Feiern hat Walldorf im Jahr 2020, in dem die Stadt auf 1250 Jahre Geschichte zurückblicken kann. Maßgebend dafür ist der Lorscher Codex, in dem „Waltdorf“ im Oktober 770 zum ersten [...]


Gemeinderat begrüßt Bestandsaufnahme der Wohnungswirtschaft

Eine umfangreiche Bestandsaufnahme der städtischen Wohnungen stellte David Högerich, Leiter des im Januar 2015 gestarteten Eigenbetriebs Wohnungswirtschaft der Stadt Walldorf, dem Gemeinderat am 10. Juli vor.


Neues Quartier mit bezahlbaren Wohnungen

„Attraktives und bezahlbares Wohnen“ soll auf dem Areal an der Heidelberger und Hebelstraße entstehen. Dieses gehört neben dem Grundstück Stresemannstraße/Ebertstraße, wo schon gebaut [...]


Vorfreude auf eine bunte Mischung

„Sorriso“ ist italienisch und bedeutet „Lächeln“. Dieses werden nicht nur der so betitelte Mitmachzirkus für Kinder und Jugendliche, sondern auch die Kleinkunstabende im Zirkuszelt und das [...]

Text Schriftgröße
Impressum

Datenschutz