Menüpunkt Aktuelles
Inhaltsübersicht Aktuelles  Im Überblick ► Besuch in Verdun und Saint-Max

Besuch in Verdun und Saint-Max

Eine offizielle Delegation des Walldorfer Gemeinderats wird im November in die französische Partnerstadt Saint-Max und nach Verdun reisen.

Anlass ist die Einladung aus Saint-Max, an den Feierlichkeiten zum Ende des Ersten Weltkriegs vor hundert Jahren, die am 10. und 11. November stattfinden, teilzunehmen. Der 11. November ist in Frankreich ein Nationalfeiertag. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Besuch in Verdun sowie des Friedhofs von Douaumont, wo etwa 130.000 unbekannte französische und deutsche Soldaten liegen. Mit der Teilnahme an einem Gedenkgottesdienst und Kranzniederlegungen in Saint-Max wird der Besuch ausklingen.  Stadtrat Manfred Zuber (SPD) regte an, auch jüngere Leute zu dem Besuch mitzunehmen.


 

Text Schriftgröße
Impressum

Datenschutz