Menüpunkt Rathaus
Inhaltsübersicht Rathaus  Planen und Bauen ► Ausschreibungen

Ausschreibungen

Die aktuellen Ausschreibungen der Stadt Walldorf werden auf der Vergabeplattform der Metropolregion Rhein-Neckar (auftragsboerse.de) veröffentlicht. Die Ausschreibungsunterlagen stehen ausschließlich auf www.auftragboerse.de zur Verfügung. Dort haben Sie die Möglichkeit, die Unterlagen kostenfrei einzusehen und herunterzuladen.

Es wird empfohlen, sich auf der auftragsboerse.de zu registrieren. Dadurch erhalten Sie Informationen über Änderungen der Ausschreibungsunterlagen sowie Bieternachrichten und können ein elektronisches Angebot abgeben.

Die Ausschreibungen werden je nach Art der Leistungen zusätzlich in der „Rhein-Neckar-Zeitung“ und im Amtsblatt „Walldorfer Rundschau“ angekündigt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A

Über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen nach § 3a Abs. 2 Nr. 1 VOB/A ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer wird auf unserer Homepage vorinformiert.


Europaweite Ausschreibung von Lieferleistungen - IT Ausstattung für Schulen

Die Stadt 69190 Walldorf/Baden, Nußlocher Straße 45, Telefon 06227 35-0,

Fax 06227 35-1419, schreibt auf der Grundlage der VgV folgende Maßnahmen aus:

 

                                                                                                     

       IT-Ausstattung für Schulen                                                           

Beschaffung von Mobilen Endgeräten   

                                        

         Los 1: 1050 iPad 10.2“ 128GB inkl. Aufnahme der iPads ins DEP
         Los 2: 800 iPad 10.2“ 128 GB inkl. Aufnahme der iPads ins DEP, inkl. 800 Apple Pencil 1. Gen. (passend
         zum Endgerät mit Ladeadapter und Ersatzspitze)
         Los 3: 315 iPad 10.2“ 128 GB inkl. Aufnahme der iPads ins DEP
         Los 4: 170 iPad 10.2“ 128 GB inkl. Aufnahme der iPads ins DEP, inkl. 50 Apple Pencil 1. Gen. (passend
         zum Endgerät mit Ladeadapter und Ersatzspritze)

 

Ausführungszeit: sofort nach Auftragserteilung

Angebotseröffnung 04.05.2021, 10.00 Uhr

 

Die Vergabeunterlagen stehen ausschließlich auf der Vergabeplattform www.auftragsboerse.dezum kostenfreien Download bereit. Die Angebote sind in deutscher Sprache bei der Stadt Walldorf, Nußlocher Straße 45, 69190 Walldorf, bis zum Eröffnungstermin (s. o.) einzureichen. Dort findet auch die Angebotseröffnung statt. Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 25.06.2021.

Zuständige Stelle zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen ist die Vergabekammer Baden-Württemberg.

 

gez. Christiane Staab, Bürgermeisterin


Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen

Die Stadt 69190 Walldorf/Baden, Nußlocher Straße 45, Telefon 06227 35-0,

Fax 06227 35 14 19, schreibt auf der Grundlage der VOB/A folgende Maßnahmen aus:

 

Sanierung Rudolf-Diesel-Straße 3. BA

Straßen- und Tiefbauarbeiten

 

2.760 m²      Aufbruch von Asphalt und Pflaster

1.185 m³     Gebundene und ungebundene Tragschicht

   490 m      Borde und Rinnenplatten jeweils

   650 m²     Betonpflaster

2.110 m²      Asphalt

   480 m      Verlegung Leerrohre d110

     80 m³     Erdarbeiten für Lehrrohrverlegung

 

Ausführungszeit: 26.7.2021 - 11.12.2021

Angebotseröffnung 11.05.2021, 10.15 Uhr

 

Die Vergabeunterlagen stehen ausschließlich auf der Vergabeplattform www.auftragsboerse.de zum kostenfreien Download bereit. Die Angebote sind in deutscher Sprache bei der Stadt Walldorf, Nußlocher Straße 45, 69190 Walldorf, bis zum Eröffnungstermin (s. o.) einzureichen. Dort findet auch die Angebotseröffnung statt. Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 2.7.2021.

Zuständige Stelle zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen ist das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis.

 

gez. Otto Steinmann, Erster Beigeordneter


Vorinformation beschränkte Ausschreibung von Bauleistungen

Die Stadt 69190 Walldorf/Baden, Nußlocher Straße 45, Telefon 06227 35-0,

Fax 06227 35 14 19, schreibt auf der Grundlage der VOB/A folgende Maßnahmen beschränkt aus:

 

Kinderhaus Gewann Hof                                                                 

Landschaftsbauarbeiten                                                                                                                        

voraussichtliche Ausführungszeit: Juni 2021 – August 2021

 

Änderung der Außenanlage, Ergänzung von Spielgeräte inklusive Nebenarbeiten auf dem Gelände, während dem laufenden Kindergartenbetrieb mit stets abgesichertem Baubereich. Die Anlieferung kann lediglich über eine kleine Nebenstraße/Waldweg erfolgen.

 

gez. Christiane Staab, Bürgermeisterin


Zum Seitenanfang ▲

Text Schriftgröße
Impressum

Datenschutz