Menüpunkt Aktuelles
Inhaltsübersicht Aktuelles  Im Überblick ► Schwimmbadbuslinie doch noch nicht auf Kurs

Schwimmbadbuslinie doch noch nicht auf Kurs

Trotz Ende der Freibadsaison, kann die "Schwimmbad-Buslinie", das heißt die Linie 708 der SWEG, noch nicht auf ihren regulären Kurs zurückkehren.

Wegen einer halbseitigen Sperrung der Straße „Am Waldschwimmbad“ fährt die Linie 708 auch nach Ablauf der Freibadsaison die Haltestellen „Schwimmbad“ (beidseits) sowie die Haltestelle „Astoria-Halle“ (stadteinwärts) nicht an.

Voraussichtlich bis Ende November gilt weiterhin folgende Regelung: Anfangs- und Endhaltestelle der Linie 708 ist die Haltestelle „Talstraße“. Nach dem Wenden am Kreisel ist in der Parkbucht vor der eigentlichen Haltestelle „Talstraße“ stadteinwärts (vor dem Anwesen Heidelberg Straße 95a) eine Ersatzhaltestelle eingerichtet, damit der Bus die dadurch entstehende Standzeit hier überbrücken kann. Dies ist an der originären Haltestelle nicht möglich. Fahrgäste an der Haltestelle „Schwimmbad“ können sich in Richtung Drehscheibe der Linien 718, 720 und 721 bedienen. Hierbei eignet sich die Linie 721 als beste Umsteigemöglichkeit zur Linie 708 an der Drehscheibe.

An allen betroffenen Haltestellen befinden sich entsprechende Hinweisschilder. Für die Parkbucht besteht ein absolutes Halteverbot, das unbedingt eingehalten werden muss.


 

Text Schriftgröße
Impressum

Datenschutz