Menüpunkt Aktuelles
Inhaltsübersicht Aktuelles  Im Überblick ► Die Schneemänner kommen

Die Schneemänner kommen

Weihnachtsaktion der Werbegemeinschaft von 23. November bis 19. Dezember

Auch wenn sich der November weiterhin eher mild zeigen sollte, steht Walldorf eine „Schneemann-Invasion“ bevor. Noch dazu handelt es sich um Exemplare, die auch bei wärmeren Temperaturen nicht dahinschmelzen, wie die Abteilung Werbegemeinschaft des Gewerbevereins Walldorf versichert.

Da der Weihnachtsmarkt coronabedingt nicht stattfinden kann, will das Team der Werbegemeinschaft wenigstens mit den Schneemännern weihnachtliche Stimmung in Walldorf verbreiten und vor allem Kindern eine Freude bereiten.

Von Montag, 23. November, bis Samstag, 19. Dezember, tummeln sich die Schneemänner in elf Geschäften im Zentrum, die an einem großen Schneemann im Schaufenster zu erkennen sind. Drei Euro kostet ein Schneemann, der wegen der besseren Haltbarkeit nicht aus Schnee, sondern aus Holz geschnitzt ist, wie die beliebten Osterhasen der Werbegemeinschaft. Die etwa fünfundzwanzig Zentimeter großen Exemplare sehen allerdings noch etwas blass aus und können Farbe vertragen, auch wenn sie traditionell eher einfarbig weiß sind. Wer seinem Holzschneemann daheim ein neues, buntes und weihnachtliches Aussehen verschafft und vom Ergebnis bis zum 19. Dezember ein gutes Fotos an die Werbegemeinschaft schickt, nimmt am 9. Januar an der Verlosung von zehn wertvollen Preisen teil. Außerdem werden die Fotos vom 21. Dezember bis zum 6. Januar in den Schaufenstern der beteiligten Geschäfte ausgestellt.

Fotos sind bis zum 19. Dezember an folgende E-Mail-Adresse zu schicken:

info[at]werbegemeinschaft-walldorf.de

Dieser Schneemann ist das Erkennungszeichen und steht in den beteiligten Geschäften
(Visual: Imago Walldorf)


 

Text Schriftgröße
Impressum

Datenschutz