Corona-News

Gemeinsam an einem Strang ziehen

Jeder und jede Einzelne zählt!


Liebe Walldorferinnen, liebe Walldorfer,

wer hätte noch vor wenigen Wochen gedacht, dass wir Anfang des Jahres solch hohe Corona-Infektionszahlen vermelden müssen. Auch in Walldorf sind die infizierten Mitbürgerinnen und Mitbürger auf einem erschreckenden Hoch.

Ich bitte Sie, weiterhin alle Grundregeln zu beachten:
Abstand halten, Hygieneregeln verfolgen, Alltag mit Maske, Corona-Warn-App nutzen und Lüften. Besonders wichtig ist die Impfung und deren Auffrischung!

Die Pandemiebewältigung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Entscheidend ist, dass sich alle daran beteiligen!

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Renschler
Bürgermeister

Aktuelle Corona Zahlen Walldorf Aktuelle Corona Zahlen Walldorf
Freitag, 21.01.2022
Neuinfektionen
4
aktive Fälle
84
Gesamtfälle
1137

Impftermin für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger

Die Stadt bietet zusammen mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten am Samstag, 22. Januar 2022 Impftermine in der Astoria-Halle an.
In der Zeit von 11 bis 14 Uhr sind Impfungen ohne Terminreservierung möglich.
Dabei werden sowohl Erst- und Zweitimpfungen durchgeführt. Eine Booster-Impfung erhält jeder, der vor 3 Monaten oder länger seine Zweitimpfung erhalten hat. Gleichzeitig können sich Kinder ab 5 Jahren impfen lassen. Geimpft wird überwiegend mit dem Impfstoff Moderna, bei unter 30-Jährigen kommt der Impfstoff BioNTech zur Anwendung.

Folgende Unterlagen sind zur Impfaktion mitzubringen: Impfpass, soweit vorhanden, Versicherungskarte der Krankenkasse und Personalausweis.

Impfaktion am 11. Dezember 2021 in der Astoria-Halle gut besucht

Mehr als 700 Personen konnten am Samstag, 11. Dezember 2021 in der Astoria-Halle geimpft werden. Mit Unterstützung der Stadt Walldorf haben niedergelassene Ärztinnen und Ärzte überwiegend Booster-Impfungen durchgeführt, aber auch im geringen Umfang Erst- und Zweitimpfungen verabreicht. Bürgermeister Matthias Renschler bedankte sich ausdrücklich bei den beteiligten Ärztinnen und Ärzten, dem DRK Ortsverband Walldorf sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung für die Initiative und das große Engagement.

 

Dauerhafte Impfaktionen (DIA)


Nur mit Voranmeldung nach Terminbuchung beim Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, Tel. 0 62 21 / 522 - 18 81, montags bis freitags von 7.30 bis 16 Uhr, samstags und sonntags jeweils von 10 bis 14 Uhr oder online unter https://c19.rhein-neckar-kreis.de/impftermin.

Hier wird u. a. geimpft:

Wiesloch: Foyer in der Sporthalle am Stadion, Parkstraße 5 - montags von 13 bis 18:30 Uhr, freitags 8:30 bis 14 Uhr
Sinsheim: Ehemaliges Kreisimpfzentrum, Breite Seite 3 - täglich
Hockenheim: Stadthalle, Rathausstraße 3 - mittwochs von 8:30 bis 14 Uhr, donnerstags von 13 bis 18:30 Uhr, sonntags ganztägig
Leimen - St. Ilgen: Alte Fabrik, Theodor-Heuss-Straße 41 - dienstags von 8:30 bis 14 Uhr, donnerstags von 13 bis 18:30 Uhr
Heidelberg: PHV, South Gettysburg Avenue 45 - täglich

Die Impfstoffe der Hersteller BioNTech, Moderna sowie Johnson & Johnson stehen zur Verfügung. Bitte Impfpass und Ausweis mitbringen.