Aktuelles

Aufklärung, Enttabuisierung und Normalisierung

Bereitstellung kostenloser Menstruationsartikel wird geprüft
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Verwaltung beauftragt, die Bereitstellung kostenloser Menstruationsartikel in allen Damentoiletten der öffentlichen Gebäude und Bildungseinrichtungen in Walldorf zu prüfen. Einen…

Weiterlesen

Brennholz: Vergabe abgeschlossen

Revierförster Gunter Glasbrenner teilt mit, dass seine beiden nächsten Sprechstunden im Rathaus, die für Dezember und Januar geplant waren, ausfallen müssen. Außerdem gibt der Förster bekannt, dass im gesamten Revier leider kein weiteres Brennholz mehr erhältlich sein wird, nachdem bereits 1200…

Weiterlesen

Sorgenkind Wald

Der Forst kämpft mit vielen Herausforderungen – Extreme Nachfrage nach Brennholz
Es ist keine neue Nachricht: Den hiesigen Wäldern geht es schlecht. „Zwei Monate ohne Regen, das ist natürlich extrem“, schilderte Philipp Schweigler, der Leiter des Forstbezirks Kraichgau-Rheintal, in der jüngsten…

Weiterlesen

Pädagogischer Schwerpunkt und kunterbuntes Innenleben

Imagefilm für die KiTa Astorhaus produziert
Die KiTa Astorhaus hat einen Imagefilm produzieren lassen. „Besonders wichtig war uns hierbei, die wichtigsten pädagogischen Schwerpunkte und zusätzlich das kunterbunte Innenleben des historischen Gebäudes zu zeigen“, so die KiTa-Leiterin Sina Fuchs. Der…

Weiterlesen

Grünes Licht für das Solarfeld

Freiflächen-Photovoltaikanlage am Nußlocher Bahnübergang geplant
Die Solaroffensive der Stadt zieht weitere Kreise: So planen die Stadtwerke Walldorf die Errichtung weiterer Freiflächen-Photovoltaikanlagen. Für das erste Projekt, das „Solarfeld am Nußlocher Bahnübergang“, hat der Gemeinderat jetzt…

Weiterlesen

Blut bleibt unersetzlich

Ehrung der oftmaligen Blutspender
„Sie alle sind Lebensretter“, sagte der Walldorfer Bürgermeister Matthias Renschler in seiner Laudatio auf die oftmaligen Blutspender der Stadt, die jetzt im Rathaus ausgezeichnet wurden. Sie alle hätten mit ihrem wertvollen Blut anderen Menschen geholfen und Leben…

Weiterlesen

Walldorfer Nacht der Ausbildung am 23. Juni 2023

Anmelden bis zum 20. Dezember – Personal von morgen sichern
Walldorfer Unternehmen, die an den Nachwuchs denken und sich ihr zukünftiges Personal sichern möchten, sollten sich an der „Walldorfer Nacht der Ausbildung 2023“ beteiligen. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Walldorf als Verantwortliche…

Weiterlesen

Aktuelle Entscheidungen im Gemeinderat

Aus der Sitzung am 29. November
Der Walldorfer Gemeinderat hat in seiner heutigen Sitzung folgende Entscheidungen getroffen: Der Bewirtschaftungs- und Betriebsplan für das Forstwirtschaftsjahr 2023 wurde beschlossen. Inhalt sind neben dem Holzeinschlag auch Kultursicherungen, Neupflanzungen,…

Weiterlesen

„Man kann viel im Vorfeld machen, um seinem Körper Gutes zu tun“

Aktionstage „Demenz im Quartier“ schließen mit Vortrag ab
Mit vielen verschiedenen Veranstaltungen boten die Aktionstage „Demenz im Quartier“ Möglichkeit zur Information und Teilhabe am Thema „Demenz“. Mit einem Vortrag in der Stadtapotheke ging die Veranstaltungsreihe nun zu Ende. Inhaber Dietmar…

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt in voller Pracht

Stimmungsvolle Atmosphäre am zweiten Adventswochenende genießen
Nach einem gelungenen Start und dem erfreulich großen Zuspruch lädt der Walldorfer Weihnachtsmarkt auch am zweiten Wochenende zum Besuch ein. Rund um den großen, leuchtenden Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz ist am Freitag, 2.…

Weiterlesen

Bund und Länder erproben ihre Warnmittel

Bundesweiter Warntag am 8. Dezember
Am Donnerstag, 8. Dezember, findet der bundesweite Warntag statt. An diesem Aktionstag erproben Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel. Los geht es um 11 Uhr. Dann sollten auch…

Weiterlesen

Lückenschlüsse brauchen längeren Atem

Städteübergreifendes Radverkehrskonzept im gemeinsamen Ausschuss Wiesloch-Walldorf
Am 31. Mai hat der Walldorfer Gemeinderat einstimmig das neue Radverkehrskonzept der Stadt beschlossen. Leitfaden ist die Radstrategie „10 plus 10 Punkte Programm“, die „Verwaltung, Politik und Bürger in die Pflicht…

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt in voller Pracht

Stimmungsvolle Eröffnung am Pavillon auf dem Marktplatz
„Glücklicherweise findet unser Weihnachtsmarkt wieder in seiner gewohnten Form statt“, freute sich Bürgermeister Matthias Renschler, als er den Walldorfer Weihnachtsmarkt am Freitagabend am Pavillon auf dem Marktplatz offiziell eröffnete. Auch…

Weiterlesen

RegioWIN kommt noch mal auf den Prüfstand

Diskussion im gemeinsamen Ausschuss Wiesloch-Walldorf
Im Februar 2021 war die Freude groß im Doppelzentrum, als das Land Baden-Württemberg im Rahmen des Wettbewerbs RegioWIN 2030 das Projekt „Reallabor vernetzte nachhaltige Pendlermobilität“ des Zweckverbands MetropolPark Wiesloch-Walldorf als…

Weiterlesen

„Erwartungen an medikamentöse Einstellung sind oft zu hoch“

Vortrag im Rahmen der Aktionstage Demenz im Quartier
Im Rahmen der Aktionstage „Demenz im Quartier“ hielt Jochen Gebhardt im Rathaus einen Vortrag zur medizinischen Behandlung von Menschen mit Demenz. Gebhardt ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Chefarzt des Gerontopsychiatrischen…

Weiterlesen

Von allen Seiten gut angenommen

Ökumenischer Gottesdienst mit allen Sinnen in der evangelischen Kirche
Im Rahmen der Aktionstage „Demenz im Quartier“ fand in der evangelischen Kirche ein „ökumenischer Gottesdienst mit allen Sinnen“ statt.
Die Idee zum Gottesdienst ist aus der Steuerungsgruppe des Modellprojets „Demenz im…

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt lädt zum Besuch

Breites Angebot am ersten und zweiten Adventswochenende
Wer in den letzten Tagen in der Hauptstraße unterwegs gewesen ist, hat es längst gemerkt: Der Walldorfer Weihnachtsmarkt geht in diesem Jahr wieder an seinem angestammten Platz rund um den strahlenden Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz über die…

Weiterlesen

Schnittgut- und Recyclingplatz an Weihnachten und Silvester geschlossen

Da dieses Jahr die Öffnungszeiten des Schnittgut- und Recyclingplatzes Walldorf an Heiligabend (24.Dezember) und Silvester (31.Dezember) auf einen Samstag fallen, bleibt die Einrichtung an diesen Tagen geschlossen.



Weiterlesen

Rathaus-Elf schreibt Stadtgeschichte

Gastgeber feiert beim 31. Behörden-Fußballturnier zum ersten Mal den Sieg
Die Walldorfer Rathaus-Elf hat „Stadtgeschichte geschrieben“, freute sich Bürgermeister Matthias Renschler. Denn beim 31. Behörden-Fußballturnier ging der Gastgeber zum allerersten Mal als Sieger vom Platz. In einem…

Weiterlesen

Unterstützung für die lokalen Geschäfte

Walldorfgutschein als ideales Weihnachtsgeschenk
Weihnachten steht vor der Tür und damit kommt bei vielen Menschen die Frage auf: Was kann ich meinen Lieben schenken? Die Lösung ist ganz einfach: den Walldorfgutschein. Mit der erfolgreichen Einführung des Walldorfgutscheins zur Einkaufsnacht im…

Weiterlesen

Einbruch auf Firmengelände

Polizei sucht Zeugen
Im Zeitraum zwischen Samstag, 19. November, und Montag, 21. November, wurde in ein Firmengelände in der Altrottstraße in Walldorf eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen müssen mehrere Personen an der Tat beteiligt gewesen sein. Zudem muss umfangreiches Gerät…

Weiterlesen

Schlafsäcke gesucht

Die Walldorfer Plattform, Fachberatung der Evangelischen Stadtmission Heidelberg für Wohnungslose, bittet um die Spende von Winterschlafsäcken. Wer einen nicht mehr benötigten Winterschlafsack hat, wird darum gebeten, diesen an die Wohnungslosenhilfe zu spenden. Die Plattform in der Wieslocher…

Weiterlesen

Kehrmaschine defekt

Die Stadt Walldorf macht darauf aufmerksam, dass aktuell ein Engpass bei den Kehrmaschinen besteht. Im städtischen Bauhof gibt es derzeit leider eine defekte Kehrmaschine und eine nicht mehr ganz so leistungsstarke Kehrmaschine. Eine Neuanschaffung ist bereits in die Wege geleitet. Bis das neue…

Weiterlesen

Walldorfer pflanzen viele Bäume und Sträucher

Aktion der Stadt stößt auf große Nachfrage
Die Walldorfer Baum- und Strauch-Pflanzaktion war dieses Jahr ein großer Erfolg. Insgesamt wurden laut dem städtischen Fachdienst Umwelt an fast 50 Personen über 50 Obstbäume und rund 400 Sträucher ausgegeben.
Hintergrund der Aktion ist die Förderung der…

Weiterlesen

Ausstellung der Mitglieder des Kunstvereins

EMULSION
Zum ersten Mal, seit der Kunstverein Walldorf im Oktober 2021 Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine geworden ist, stellen Künstlerinnen und Künstler des Vereins am Jahresende gemeinsam in der Alten Apotheke aus. Gemäß der Satzung der ADKV werden ab 25. November bis 12.…

Weiterlesen

Weihnachtspakete für Senioren und Kinder

Das Team der Walldorfer Kleiderstube möchte wieder Weihnachtspakete für bedürftige Senioren und Kinder nach Rybniza (Transnistrien) schicken. Die Pakete können in der Kleiderstube zu den normalen Öffnungszeiten bis spätestens Freitag, 9. Dezember, abgegeben werden. Auch in den Schulen und…

Weiterlesen

Termine weiterhin online vereinbaren

Service wird auch über Rathausschließung hinaus gut genutzt
In Zusammenhang mit der Rathausschließung während der Corona-Pandemie wurde auf der Homepage der Stadt Walldorf die Online-Terminvereinbarung eingeführt. Diese ermöglicht den Einwohnerinnen und Einwohnern, einen Termin im Bürgerbüro,…

Weiterlesen

Verlegung Wochenmarkt

Die Stadt Walldorf informiert
Aufgrund des Weihnachtsmarktes in der Hauptstraße findet der Wochenmarkt am Donnerstag, 24.Novmeber und Donnerstag, 1. Dezember auf dem Rathausvorplatz, Nußlocher Straße 45, statt.

Weiterlesen

Was ist eigentlich mit der Schaukel?

Waldkindergarten besucht Rathaus – Viele Fragen an den Bürgermeister
Die zwölf Kinder im Alter zwischen drei und fünf Jahren haben zu ihrem Besuch im Walldorfer Rathaus eine ganze Menge Fragen mitgebracht. „Mögen Sie Pferde?“, will Marla von Bürgermeister Matthias Renschler wissen. „Das sind schöne…

Weiterlesen

Der Reiz, das Auto am Limit zu bewegen

Der Walldorfer Rennfahrer Tim Schestag hat seinen zweiten Meistertitel geholt
„Das wollte ich schon als Kind immer machen“, sagt Tim Schestag über seine Faszination für den Motorsport. Damals habe „auf jedem Zettel“ der Berufswunsch Rennfahrer gestanden. Heute ist der 21-Jährige aus Walldorf…

Weiterlesen

Neue Öffnungszeiten der Fahrradwerkstatt

Die Fahrradwerkstatt im Walldorfer Begegnungshaus in der Oberen Grabenstraße 15 hat über die dunkle Jahreszeit neue Öffnungszeiten: Ab sofort steht das Angebot immer montags von 14 bis 16.30 Uhr zur Verfügung. Weitere Informationen über das Begegnungshaus und den Verein Begegnungen in Walldorf gibt…

Weiterlesen

Begleitende Behandlung von Demenz mit alternativer Medizin

Vortrag in der Stadtapotheke
Am Donnerstag, 24. November, wird um 19 Uhr in der Stadtapotheke ein Vortrag stattfinden. Referent ist Inhaber Dietmar Sommer.  Er wird über die „Möglichkeiten der begleitenden Behandlung von Demenz mit alternativer Medizin“ sprechen. Die Veranstaltung findet im Rahmen…

Weiterlesen

Tanzen spricht jedes Alter an

Viele Gäste kamen zum Tanztee
Tanzen geht in jedem Alter – davon konnte man sich beim Tanztee überzeugen. Die Veranstaltung wurde von der Tanzschule Kronenberger initiiert und fand in Kooperation mit der Stadt im Rahmen der Aktionstage Demenz im Quartier statt. Das Angebot richtete sich an alle…

Weiterlesen

Stadt informiert zum Thema Starkregen

Die Stadt Walldorf lädt zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Thema Starkregen ein. Sie findet am Mittwoch, 30. November, 18.30 Uhr, in der Astoria-Halle statt. Im Mittelpunkt des Abends stehen ein Rückblick auf das Starkregenereignis am 26. August in Walldorf, ein Überblick über…

Weiterlesen

Weihnachtsbäume der Stadt sind aufgestellt

Beleuchtung wird am 25. November eingeschaltet
Seit vergangener Woche sind sie kaum zu übersehen: Die Weihnachtsbäume wurden vom Bauhof an den gewohnten Plätzen am Astorstift, auf dem Marktplatz und auf der Drehscheibe aufgestellt. Einige Tage waren die Mitarbeiter des Bauhofs damit beschäftigt,…

Weiterlesen

Engstelle in Ringstraße wird beseitigt

Ausschuss beschließt Sanierung des letzten Teilstücks
Der Ausschuss für Technik, Umwelt, Planung und Verkehr hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig die Sanierung eines etwa 50 Meter langen Teilstücks der Ringstraße zwischen der St. Ilgener Straße und der Heidelberger Straße beschlossen. Die…

Weiterlesen

Geänderte Öffnungszeiten in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Walldorf macht auf ihre in dieser Woche geänderten Öffnungszeiten aufmerksam. Geöffnet ist zu folgenden Zeiten: am Mittwoch, 16. November, von 12.30 bis 19 Uhr, am Donnerstag, 17. November, von 10 bis 13 und von 16 bis 19 Uhr sowie am Freitag, 18. November, von 14.30 bis 19 Uhr.

Weiterlesen

Mahnung für den Frieden aktueller denn je

Gedenkstunde zum Volkstrauertag auf dem Friedhof
Dem Aufruf zur Gedenkstunde am Volkstrauertag auf dem Friedhof kamen zahlreiche Menschen nach. In diesem Jahr zeichnete die evangelische Kirchengemeinde für die Mitgestaltung der Gedenkfeier verantwortlich. Pfarrer Dr. Uwe Boch sprach das…

Weiterlesen

Viele bunte Laternen brachten die Straßen zum Leuchten

Martinszug mit großer Resonanz
Nach zwei Jahren Pause durfte der Martinszug wieder stattfinden. Die Veranstaltung war von den Mitarbeitern des Fachbereichs Sport und Kultur organisiert worden. Dass der Martinszug vielen Menschen gefehlt hatte, war am großen Zuspruch abzulesen. Viele Kinder waren…

Weiterlesen

Energiepolitisch auf dem richtigen Weg

Aktueller Stand des European Energy Awards im Gemeinderat vorgestellt
„Man kann feststellen, dass wir uns kontinuierlich verbessern“, sagte Klaus Brecht, der Leiter des Fachbereichs Ordnung und Umwelt, als er mit einer von Christian Horny (Fachdienst Umwelt, Feuerwehr, Katastrophenschutz)…

Weiterlesen

Filmclub: Die schönste Zeit unseres Lebens

Am Donnerstag, 24. November, 20 Uhr, zeigt der Filmclub Wiesloch-Walldorf im Luxor-Filmpalast die französische Komödie „Die Schönste Zeit unseres Lebens“ von Regisseur Nicolas Bedos. Zum Inhalt: Der zynische Comiczeichner Victor (Daniel Auteuil) ist ein negativer Mensch, der mit seiner…

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt lockt auf den Marktplatz

Glühweinduft und Lichterschein an den ersten beiden Adventswochenenden
Die Werbegemeinschaft Walldorf freut sich sehr, dass in diesem Jahr der beliebte Weihnachtsmarkt wieder an seinem angestammten Platz rund um den strahlenden Weihnachtsbaum stattfinden kann, sagt die Abteilungsleiterin Petra…

Weiterlesen

„Schön, dass die Stadt sich so engagiert“

IAV-Stelle informiert mit Stand auf dem Marktplatz
Es zeichnet sich ein sonniger Tag ab, als Andrea Münch und Bettina Reinhold am Donnerstagmorgen ihren Info-Stand auf dem Marktplatz zwischen den Ständen der Marktbetreiber aufbauen. Die beiden Frauen sind Mitarbeiterinnen im Fachbereich Soziale…

Weiterlesen

Buden in der Hauptstraße

Bauhof verzichtet für Weihnachtsmarkt auf Abbau
Manch einer hat sich bestimmt schon gefragt, warum zahlreiche Holzbuden seit der Kerwe immer noch in der Hauptstraße stehen. Bauhofleiter Hans-Jürgen Reiert gibt dazu Auskunft: „Wir haben uns entschieden, 16 Buden stehen zu lassen, da der zeitliche…

Weiterlesen

Ausbildung in allen Führerscheinklassen

Neueröffnung der Fahrschule Schuster in Walldorf
Die besten Wünsche und ein Präsent hatte Bürgermeister Matthias Renschler zur Neueröffnung der Fahrschule Schuster im Gepäck. Die Fahrschule hatte in der vergangenen Woche zur Eröffnung ihrer neuen Zweigstelle in Walldorf in die…

Weiterlesen

Erdaufschüttung auf Gasleitung

Ab Montag, 14. November, wird die Baufirma Leonard Weiß im Auftrag der Terranets BW GmbH sogenannte Minderdeckungen der Gasleitungsanlage RTN 1 in Walldorf sowie von Speicherleitungen in Sandhausen beseitigen: Dafür wird auf dem Flurstück 7486 (Gemarkung Walldorf) sowie auf dem Flurstück 3365/2…

Weiterlesen

Acht Teams spielen um den Wanderpokal

31. Behördenfußballturnier findet in Walldorf statt
Am Samstag, 19. November, findet nach zwei Jahren Corona-Pause das 31. Behördenfußballturnier der Stadt Walldorf statt. Folgende acht Mannschaften werden teilnehmen: Stadt Leimen, Stadt Hockenheim, Stadt Sinsheim, Stadt Walldorf, Gemeinde Nußloch,…

Weiterlesen

Engagierter und fachkundiger Dialog

Auftaktsitzung des Arbeitskreises Nahmobilität
Zur ersten gemeinsamen Sitzung im Ratssaal begrüßte Bürgermeister Matthias Renschler die Mitglieder des Arbeitskreises Nahmobilität. Der Arbeitskreis setzt sich zusammen aus Bürgerinnen und Bürgern Walldorfs, Vertretern der Verbände ADFC und VCD, des…

Weiterlesen

Teil der Impexstraße bis Mitte Dezember gesperrt

Grabungsarbeiten der Stadtwerke Walldorf
Aufgrund von Grabungsarbeiten der Stadtwerke Walldorf ist die Impexstraße im Bereich zwischen dem Kreisverkehrsplatz Impexstraße an der Wieslocher Straße und Wiesenstraße voraussichtlich bis Mitte Dezember voll gesperrt.
Die Zufahrt zum nördlichen Teil der…

Weiterlesen

„Wir wollen die Erinnerung wachhalten“

Gedenken an die Ereignisse der Pogromnacht 1938 in Walldorf
„Schön, dass wir miteinander diesen Weg gegangen sind“, sagte Pfarrer Uwe Boch zum Abschluss des Gedenkens an die Pogromnacht, in der auch in Walldorf 1938 durch NS-Anhänger die Synagoge geschändet und verwüstet, die jüdische Schule in der…

Weiterlesen

Photovoltaik auf allen Dächern möglich machen

Gemeinderat billigt den Änderungsentwurf der Altstadtsatzung – Beschluss im neuen Jahr
„Der Stadtkern ist die gute Stube und die Visitenkarte unserer Stadt. Er ist geprägt von der Vielzahl erhaltenswerter Gebäude, Gebäudegruppen und sonstiger baulicher Anlagen. Das unverwechselbare Gepräge unseres…

Weiterlesen

Änderungen im Zugverkehr

Die Deutsche Bahn informiert über Zugausfälle und Schienenersatzverkehr zwischen Heidelberg-Hauptbahnhof und Karlsruhe-Hauptbahnhof, Bruchsal und Graben-Neudorf sowie Bretten und Bad Schönborn-Süd zwischen 18. November und 26. November sowie von 2. bis 4. Dezember. Der Grund für die umfangreichen…

Weiterlesen

Weniger Verpackungsmüll dank Mehrwegbehältern

Informationsveranstaltung der Stadt – Gemeinsames Plädoyer für einheitliches System
Warum Mehrweg? Durch Einwegverpackungen für Gerichte zum Mitnehmen werden in Deutschland täglich 770 Tonnen Verpackungsmüll produziert. Stündlich werden rund 320.000 Einweg-Becher für Heißgetränke verbraucht,…

Weiterlesen

„Ihr sollt nicht weinen über den Holocaust, aber davon wissen“

Auschwitz-Überlebende Eva Umlauf spricht vor Schülern des Gymnasiums
„Warum haben wir überlebt?“, fragt Eva Umlauf. Die Antwort ist so banal wie unwahrscheinlich. „Weil die Lok kaputtgegangen ist, der Zug hat sich verspätet.“ Um genau drei Tage, die mehreren hundert Menschen das Leben gerettet…

Weiterlesen

Engagement fürs Wohl der Allgemeinheit

Dagmar Criegee für zehn Jahre im Gemeinderat geehrt
„Das ist nicht selbstverständlich“, sagt Bürgermeister Matthias Renschler über das Engagement von FDP-Gemeinderätin Dagmar Criegee, die nicht nur kommunalpolitisch aktiv sei, sondern sich auch darüber hinaus „voller Aktivität und Aktion“ in…

Weiterlesen

„Die Leute sehen, dass alles wirklich Handarbeit ist“

Großer Andrang beim 13. Kunst- und Handwerkermarkt in der Astoria-Halle
Nach zwei Jahren Pause kann der Kunst- und Handwerkermarkt wieder stattfinden. Das Interesse an der Veranstaltung ist gleich zu Beginn riesig. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag strömen zahlreiche Besucher in die…

Weiterlesen

Aktuelle Entscheidungen im Gemeinderat

Aus der Sitzung am 8. November
Der Walldorfer Gemeinderat hat in seiner heutigen Sitzung folgende Entscheidungen getroffen:
Mit einer Änderung der sogenannten Altstadtsatzung soll im Stadtkern die Errichtung von Photovoltaik- und Solaranlagen erleichtert werden. Der Änderungsentwurf wurde…

Weiterlesen

Ein Film, der berührt und zum Nachdenken anregt

„Supernova“ im Rahmen der Aktionstage „Demenz im Quartier“ gezeigt
„Halten Sie die Taschentücher bereit“, hatte Andrea Münch vor dem Filmstart von „Supernova“ den Zuschauern im Luxor-Filmpalast empfohlen. Das war sicher kein schlechter Rat, denn der Film, der im Rahmen der Aktionstage „Demenz im…

Weiterlesen

Filmclub zeigt französische Komödie

Aufgrund guter Besucherzahlen verlängert der Filmclub Wiesloch-Walldorf seine aktuelle Staffel um zwei weitere Filme. Am Donnerstag, 10. November, wird um 20 Uhr im Luxor-Filmpalast in Walldorf die französische Komödie „Glück auf einer Skala von 1 bis 10“ gezeigt. Im unterhaltsamen Roadmovie erleben…

Weiterlesen

Sanierungsarbeiten abgeschlossen

Bolzplatz Mittlerer Mainzer Weg wieder nutzbar
Wie der städtische Bauhof mitteilt, sind die Sanierungsarbeiten am Bolzplatz Mittlerer Mainzer Weg abgeschlossen. Ab Mitte September wurden dort Rasensanierungsarbeiten durchgeführt. Der Bolzplatz ist wieder bespielbar, jedoch wird darauf hingewiesen,…

Weiterlesen

Straßen am St. Martinsumzug kurzfristig gesperrt

Straßen kurzfristig gesperrt
Am Freitag, 11. November, fi ndet der Martinsumzug in Walldorf statt. Der Zug wird sich nach dem Martinsspiel (Beginn um 18 Uhr) vom Astorhaus in Bewegung setzen. Der Zug wird auf dem Weg zum Ziel Marktplatz die Johann-Jakob-Astor- Straße, Ringstraße, Schulstraße, Obere…

Weiterlesen

Geburtstage in der Rundschau

Runde und halbrunde Geburtstage ab dem 70. Lebensjahr können kostenlos in der „Walldorfer Rundschau“ veröffentlicht werden. Wer dies im kommenden Jahr möchte, muss sich spätestens vier Wochen vor dem Geburtstag schriftlich oder telefonisch bei der Stadt Walldorf melden. Die Stadt gibt die Daten auch…

Weiterlesen

Licht an am Fahrrad

Förderaktion der Stadt Walldorf
Wenn es früh dunkel wird, steigt für alle, die mit dem Fahrrad unterwegs sind, das Risiko, im Straßenverkehr nicht rechtzeitig gesehen zu werden oder selbst nicht genügend zu sehen. Eine gute und funktionierende Beleuchtung des Fahrrades ist auch für die Sicherheit…

Weiterlesen

Fahrradfahren ohne Licht kann gefährlich werden

Beleuchtungsaktion des ADFC klärt Schüler auf
Der ADFC Rhein-Neckar ist dieser Tage wieder in der Region unterwegs, um mit seiner Beleuchtungsaktion im wahrsten Sinne des Wortes Licht ins Dunkel zu bringen. Die Aktion soll Kinder und Jugendliche für mehr Sicherheit im Straßenverkehr…

Weiterlesen

Bürgersprechstunde am 17. November

Die nächste Bürgersprechstunde von Bürgermeister Matthias Renschler findet am Donnerstag, 17. November 2022 von 15 bis 17 Uhr statt. Wer einen Termin vereinbaren möchte, meldet sich bitte vorab unter Angabe seines Anliegens im Sekretariat des Bürgermeisters an. Wir machen darauf aufmerksam, dass die…

Weiterlesen

Irisches Blasorchester spielt in der Stadtkirche

Die Stadtkapelle Walldorf ist mit freundlicher Unterstützung der Stadt Veranstalter eines Konzerts der Rathfarnham Concert Band, das am Freitag, 4. November, 19.30 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche stattfindet. Vorgesehen war ein Auftritt von Irlands größtem Blasorchester gemeinsam mit der…

Weiterlesen

Sechs Wochen Karenzzeit vor Wahlen

Gemeinderat beschließt Neufassung des Redaktionsstatuts der Walldorfer Rundschau
Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung eine Neufassung des Redaktionsstatuts der Walldorfer Rundschau beschlossen. Das war wegen Hinweisen des Kommunalrechtsamts notwendig geworden. So wurde für die…

Weiterlesen

Standorte für Trinkwasserbrunnen werden geprüft

Antrag der SPD-Fraktion sorgt für lange Diskussion im Gemeinderat
Braucht die Stadt Walldorf Trinkwasserbrunnen im öffentlichen Raum? Ja, sagt die SPD-Fraktion im Gemeinderat und hat bereits im August einen entsprechenden Antrag gestellt, der nun behandelt wurde. Nach längerer Diskussion wurde zwar…

Weiterlesen

Energie sparen, Kosten sparen

Aktuelles Thema beim Unternehmerlunch der Stadt – PV-Förderprogramm vorgestellt
Etwas mehr als 60 Unternehmer, Selbstständige und Gewerbetreibende waren der Einladung der Stadt zum Walldorfer Unternehmerlunch im Session-Musikhaus und dem Restaurant Negroamaro gefolgt. Dort begrüßten Bürgermeister…

Weiterlesen

Gute und sichere Fahrt auf der Fahrradstraße

Die offizielle Übergabe stieß auf großes Interesse
„Heute ist auch noch richtiges Fahrradwetter“, freute sich Bürgermeister Matthias Renschler, zur offiziellen Übergabe der neuen Fahrradstraße Kurpfalzstraße bei strahlendem Sonnenschein viele Neugierige begrüßen zu können, darunter auch zahlreiche…

Weiterlesen

„Je früher sich Menschen vorbereiten, desto besser“

Zweite Denkwerkstatt Demenz fand im Rathaus statt
Mit der zweiten Denkwerkstatt Demenz fand im Rathaus eine Veranstaltung ihre Fortsetzung, mit der im Oktober 2021 erstmals mit Bürgerbeteiligung der Frage nachgegangen wurde, wie Menschen mit Demenz und deren Angehörige eine bessere Teilhabe und…

Weiterlesen

Vor der Kerwe ist nach der Kerwe

Gegenseitige Rücksichtnahme hilft
Wie in der letzten Ausgabe berichtet, blickt die Stadt Walldorf auf eine erfolgreiche Kerwe zurück – auch wenn das Wetter nicht immer mitgespielt hat. Daher möchte sich die Stadtverwaltung nochmals bei allen Besucherinnen und Besuchern, insbesondere aber auch bei…

Weiterlesen

Eline füttert ihr Patentier Wallentina

Preisverleihung des Alpaka-Namenswettbewerbs im Tierpark
Im zweiten Anlauf klappt es dann doch noch: Eline, die sechsjährige Siegerin des Namenswettbewerbs für das Alpaka-Baby im Walldorfer Tierpark, kann „ihre“ Wallentina durch den Zaun erfolgreich füttern und hat dabei sichtlich Spaß. Vorher ist…

Weiterlesen

Startschuss für das Mietradsystem

VRNnextbike kommt mit vier Stationen zum 1. Januar 2023
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den Startschuss für das Mietradsystem VRNnextbike zum 1. Januar 2023 beschlossen. Dann sollen zunächst vier Stationen – am Bahnhof, Rathaus, der Astoria-Halle und an der Drehscheibe – eingerichtet…

Weiterlesen

Das Tabuthema Demenz in die Mitte der Gesellschaft holen

Walldorf beim "Demenz im Quartier-Tag" in Stuttgart vertreten
Nach fast zwei Jahren voller Ideen und Veranstaltungen nähert sich das Modellprojekt Demenz im Quartier seinem Ende. Walldorf hat zusammen mit den baden-württembergischen Kommunen und Quartieren Inzigkofen, Offenburg-Bohlsbach,…

Weiterlesen

Mehrwegverpackungen für Essen und Getränke

Wirtschaftsförderung der Stadt lädt zu Informationsveranstaltung ein
Zum 1. Januar 2023 treten Änderungen im Verpackungsgesetz in Kraft. Darüber möchte die Stabsstelle Wirtschaftsförderung der Stadt alle betroffenen Walldorfer Betriebe wie Gastronomen, Lebensmittelhändler, Bäcker, Metzger und…

Weiterlesen

Aktuelle Entscheidungen im Gemeinderat

Aus der Sitzung vom Dienstag, 25. Oktober
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung folgende Beschlüsse gefasst:
Der Einstieg in das Mietradsystem VRNnextbike soll zum 1. Januar 2023 mit vier Stationen am Bahnhof und im Stadtgebiet erfolgen.
Auf Antrag der SPD-Fraktion werden geeignete…

Weiterlesen

Nächste Schadstoffsammlung

Die nächste Schadstoffsammlung findet am 12. November von 8 - 12 Uhr am Schnittgut- und Recyclingplatz an der Rennbahnstraße statt.

Weiterlesen

13. Kunst- und Handwerkermarkt in Walldorf

Endlich darf wieder flaniert und gebummelt, geschaut und gekauft werden. Mit seinem bewährten bunten Mix aus Schmuck, Textilien, handbemaltem Porzellan und vielem anderen Selbstgemachtem erwartet der Kunst- und Handwerkermarkt beim Restart seine Gäste. Am Samstag, 5., und Sonntag, 6. November,…

Weiterlesen

ABGESAGT: Stephan Orth war in England „Absolutely ausgesperrt“

Journalist und Autor zu Gast in der Stadtbücherei
Am Donnerstag, 27. Oktober, 20 Uhr wird der Journalist und Autor in der Stadtbücherei sein neues Buch „Absolutely ausgesperrt: Wie ich 700 Kilometer durch England reiste und immer draußen blieb“ vorstellen. Seinen Vortrag wird er multimedial mit…

Weiterlesen

Hohe Nachfrage nach Brennholz

Forstrevier kann nur noch Kiefernholz vergeben
Wie bereits mehrfach berichtet, steht der Brennholzverkauf in diesem Jahr aus mehreren Gründen unter schwierigen Vorzeichen. Dennoch wollen das Forstrevier Rheintal-Nord und die Stadt Walldorf auch weiterhin alle interessierten Bürgerinnen und Bürger…

Weiterlesen

Schule mit ausgezeichnetem Schulsanitätsdienst

Ehrung vom Landesverband des Deutschen Roten Kreuzes für das Gymnasium
Andreas Fetzner vom Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hatte bei seinem Besuch gleich zwei schicke Plaketten dabei: Er ehrte das Gymnasium Walldorf als „Schule mit ausgezeichnetem…

Weiterlesen

Glückwünsche für tolle Leistungen

Auszubildende der Stadt Walldorf erhielten Belobigungen
„Glückwünsche und Respekt für diese Leistung“, zollte Bürgermeister Matthias Renschler jetzt sechs Auszubildenden der Stadt Walldorf Anerkennung, die im vergangenen Ausbildungsjahr in ihren Schulzeugnissen Gesamtnotendurchschnitte von 1,0 bis…

Weiterlesen

Start für die Fahrradstraße

Die Kurpfalzstraße ist Walldorfs erste Fahrradstraße. Nachdem die Markierungsarbeiten und das Aufstellen der Verkehrsschilder erledigt sind, wird die neue Fahrradstraße nun auch offiziell ihrer Bestimmung übergeben: Am Donnerstag, 27. Oktober, 17 Uhr, findet die Eröffnung statt. Wer mit dem Fahrrad…

Weiterlesen

Walldorf gewinnt das „Hitmach-Duell“

Aktion des Radiosenders SWR1 Baden-Württemberg am Kerwemontag
Wer trommelt das Solo von „In the Air tonight“ am schönsten? Vermutlich Phil Collins, Autor und Interpret des Nummer-eins-Hits aus dem Jahr 1981. Aber wer bringt die meisten Menschen auf die Beine, um diesen legendären Part gemeinsam und…

Weiterlesen

Sanierung der Schwetzinger Straße

Die Schlussphase der Sanierungsarbeiten in der Schwetzinger Straße steht bevor – und das sogar schneller als vor Kurzem gemeldet. Die Bautätigkeiten sollen laut dem zuständigen Ingenieurbüro schon ab Donnerstag, 20. Oktober, beginnen. Dafür werden die Einmündungsbereiche der Oberen Grabenstraße und…

Weiterlesen

Walldorf landet auf Platz sechs

Bayern dominiert Ranking Deutschlands erfolgreichster Kleinstädte
Die Zeitschrift Kommunal hat ein Ranking Deutschlands erfolgreichster Kleinstädte erstellt: Darin ist Walldorf auf Platz sechs gelandet. Das nach eigenen Angaben größte Magazin Europas für Kommunalpolitik hat Kleinstädte mit…

Weiterlesen

Reges Treiben auf der Kerwe-Meile

Walldorf feierte zwei Tage lang mit buntem Programm und kulinarischen Leckereien
„Genießen Sie es“, hatte Bürgermeister Matthias Renschler die Walldorfer und ihre vielen Gäste am Samstagmittag bei der Eröffnung der Kerwe auf der Bühne vor der Sparkasse aufgefordert und allen herzlich „Feiern Sie…

Weiterlesen

Filmclub zeigt „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt zum Abschluss seiner aktuellen Staffel am Donnerstag, 27. Oktober, 20 Uhr, im Luxor-Filmpalast in Walldorf das deutsch-französische Drama „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ von Regisseur Andreas Dresen aus dem Jahr 2022. Zum Inhalt: Murat ist weg. Inhaftiert im…

Weiterlesen

Ein Kerwe-Auftakt nach Maß

Gelungene Eröffnung mit humorvoller Kerwerede und Fassbieranstich
„s’isch Kerwe in Walldorf“, freut sich Bürgermeister Matthias Renschler bei der offiziellen Eröffnung auf der Bühne vor der Sparkasse und wünscht „einen wunderschönen guten Morgen“. Prompt hat auch Petrus ein Einsehen und lässt den…

Weiterlesen

Jahresausstellung „Waldwärts“ wird eröffnet

Kinder- und Jugendkunstschule „Kikusch“ zeigt die Werke ihrer Schüler
Die Kinder- und Jugendkunstschule „Kikusch“ der Volkshochschule Südliche Bergstraße freut sich, ihre Jahresausstellung mit ausgewählten Werken der Schüler unter dem Titel „Waldwärts“ von 23. Oktober bis 6. November in der…

Weiterlesen

Spannende Einblicke ins Unternehmen und seine Geschichte

Verwaltung und Gemeinderat besuchten das Mannheimer Traktorenwerk von John Deere
Seit November 2020 sind im Sales & Marketing-Zentrum der Firma John Deere in Walldorf, erbaut zwischen Luxor-Filmpalast und Musikhaus Session, rund 300 Mitarbeiter des weltweit operierenden Unternehmens tätig. Sie sind…

Weiterlesen

„Der ist geil, der Park“

Neuer Skatepark im Walldorfer Westen darf offiziell genutzt werden
Liam (12), Elias (10) und Ruven (12) sind mit ihren Rollern da. „Ja, das Fahren macht Spaß“ und „Das ist richtig gut“, freuen sie sich über den neuen Walldorfer Skatepark – trotz des Regens bei der offiziellen Einweihung, die viele…

Weiterlesen

In gemütlicher Atmosphäre mehr über die Astorstadt erfahren

Im Erzählcafé sprechen Walldorfer über Walldorf
Wer sein ganzes Leben in Walldorf verbracht hat, weiß sicher vieles über die Stadt zu erzählen.  Aber das heißt nicht, dass es nicht noch einige interessante Details gibt, die einem bisher nicht bewusst waren. Im Erzählcafé „Walldorfer erzählen…

Weiterlesen

Nach zwei Jahren Modellprojekt Erfahrungen und Ideen vorstellen

Denkwerkstatt Demenz am 24. Oktober im Rathaus
Am Montag, 24. Oktober, 17 Uhr, findet die zweite Denkwerkstatt Demenz im Rathaus statt. Sie ist Teil der Aktionstage Demenz im Quartier, die im Rahmen des gleichnamigen Modellprojekts veranstaltet werden. Seit April 2021 läuft das von der Alzheimer…

Weiterlesen

Am Kerwemontag Rathaus geschlossen

Am Kerwemontag, 17. Oktober, sind das Rathaus sowie sämtliche Dienststellen der Stadt Walldorf geschlossen. Der technische Notdienst des städtischen Bauhofs bleibt erreichbar (Telefon 35-1450, außerhalb der Dienstzeiten 01523 890 14 52).



Weiterlesen

Drucken, Spielen, Singen

Schulfest zum 50-jährigen Bestehen
Die Sambuga-Schule hatte am Wochenende allen Grund zum Feiern: Seit 50 Jahren besteht die Schule in Walldorf. Und alle Schülerinnen und Schüler, Ehemalige, Angehörige und Freunde sowie Wegbereiter der Schule waren eingeladen. Der Zuspruch auf die Veranstaltung war…

Weiterlesen

Wenn Alternative Punk Chanson auf „Griechischer Wein“ trifft

School Of Rock begeisterte mit der dritten Auflage
Am Wochenende fand bereits die dritte Auflage der Veranstaltung „School Of Rock“ auf dem Gelände der Waldschule statt.JUMP-Mitarbeiter Hans-Jörg Burggraf hatte die Veranstaltung in Kooperation mit der Schulsozialarbeit der Waldschule organisiert.…

Weiterlesen

Die öffentlichen E-Ladepunkte werden ausgebaut

Bis 2030 sollen in Walldorf fast 100 neue Stationen entstehen
Um die E-Mobilität weiter zu stärken, wird in Walldorf die öffentliche Ladeinfrastruktur ausgebaut. Der Gemeinderat hat jetzt bei einer Enthaltung von Dr. Gerhard Baldes (CDU) beschlossen, dafür in den kommenden Haushalten ab 2023 die…

Weiterlesen

Filigraner Klang, intime Atmosphäre

Abschlusskonzert der Musiktage mit Katharina Brand am Hammerflügel
Zahlreiche Musikliebhaber waren zum Abschlusskonzert der Walldorfer Musiktage in die Astoria-Halle gekommen. Auch an diesem Abend drehte sich alles um „Metamorphosen“, das Motto der Musiktage. Anhand ausgesuchter Klangbeispiele ließ…

Weiterlesen

Wallentina macht das Rennen

Namenswettbewerb für das Alpaka-Baby im Tierpark abgeschlossen
Unser Alpaka hat einen Namen: „Wallentina“, der Vorschlag der sechsjährigen Eline, hat das Rennen gemacht. Damit kann das erste in Walldorf geborene Alpaka-Baby, das am 21. Juni im Tierpark das Licht der Welt erblickt hat, endlich…

Weiterlesen

Informationsveranstaltung im Rathaus stößt auf großes Interesse

Bestellungen werden nur persönlich im Rathaus angenommen
Das Ziel sei es, jeden Interessenten mit Brennholz zu versorgen, auch wenn die Umstände alles andere als einfach seien. Gunter Glasbrenner, der für Walldorf zuständige Forstrevierleiter, machte gleich zu Beginn der Informationsveranstaltung…

Weiterlesen

Der Bedarf an Wohnraum bleibt groß

Halbjahresbericht des städtischen Eigenbetriebs Wohnungswirtschaft im Gemeinderat
Der Bedarf an weiterem Wohnraum, die Modernisierungen im Bestand und der weitere Ausbau der Photovoltaik auf städtischen Gebäuden standen im Mittelpunkt des jüngsten Halbjahresberichts von David Högerich, dem Leiter…

Weiterlesen

Schwetzinger Straße auf der Zielgeraden

Die Schlussphase der Sanierungsarbeiten in der Schwetzinger Straße steht bevor. Daher werden die Einmündungsbereiche der Oberen Grabenstraße wie auch der Hildastraße für den Verkehr ab voraussichtlich 31.Oktober gesperrt. Weiterhin werden in beiden Seitenstraßen noch Leitungsbauarbeiten für die…

Weiterlesen

Markierung statt Bordstein

Warum der sanierte Mühlwegkreisel keinen Innenring mehr hat
Im September wurde in Walldorf die Fahrbahn im Mühlwegkreisel erneuert. Nach der Fertigstellung haben die Stadt Anfragen erreicht, warum der sogenannte „Innenring“, der eine bremsende Wirkung auf den Verkehr hat, nun weggelassen wurde.…

Weiterlesen

Filmclub zeigt „Der schlimmste Mensch der Welt“

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt am Donnerstag, 13. Oktober, 20 Uhr, im Luxor-Filmpalast „Der schlimmste Mensch der Welt“ (Norwegen, 2021). Im Mittelpunkt der melancholischen Filmkomödie von Regisseur Joachim Trier steht die Buchhändlerin und Autorin Julie (Renate Reinsve). Sie ist in einer…

Weiterlesen

Vollsperrung der Hirschstraße

Die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Walldorf teilt mit, dass die Hirschstraße wegen Bauarbeiten von Mittwoch, 19. Oktober, bis voraussichtlich Montag, 12. Dezember, voll gesperrt werden muss. Die Vollsperrung erfolgt in Höhe des Dörnerschen Hauses. Die Umleitung führt über den Schlossweg und die…

Weiterlesen

Das soziale Angebot ist wichtiger denn je

Stadt setzte ihre Unterstützung für Beratungsstellen und Einrichtungen fort
190.000 Euro lässt sich die Stadt Walldorf auch im kommenden Jahr die Unterstützung verschiedener sozialer Angebote kosten. „Das ist gut angelegtes Geld“, sagte der Erste Beigeordnete Otto Steinmann in der jüngsten Sitzung…

Weiterlesen

Photovoltaik-Offensive wird ausgedehnt

Gemeinderat beschließt Förderung für gewerbliche Dachflächen
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung eine Fortführung der Photovoltaik-Offensive beschlossen. Bereits im Mai hatte das Gremium grünes Licht für ein Förderprogramm für Photovoltaikanlagen gegeben, von dem vor allem private…

Weiterlesen

Förderrichtlinie modifiziert

Für den Kauf von Fahrradshoppern
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Förderrichtlinie „Fahrradshopper und Fahrradanhänger“ modifiziert. Hintergrund ist, dass es in Walldorf derzeit nur noch einen örtlichen Fachhändler gibt. Da man mit der Förderung keinen einzelnen Händler…

Weiterlesen

„Käpt‘n Knitterbart….und Mee(h)r!“

Kindertheater am Kerwesamstag in der Stadtbücherei
Frei nach einem Kinderbuch von Cornelia Funke gibt es am Samstag, 15. Oktober, um 15 Uhr in der Stadtbücherei ein Theaterstück mit Mensch, Musik und Puppe mit dem Figurentheater „Eigentlich“ zu sehen.
Zum Inhalt: Sophies Opa war Seefahrer (ein…

Weiterlesen

Der Haushalt entwickelt sich nach Plan

Zwischenbericht zur Finanzlage der Stadt im Gemeinderat
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den aktuellen Bericht zur Haushalts- und Finanzlage zum Halbjahr 2022 zur Kenntnis genommen. Für den erkrankten Kämmerer Boris Maier blickte Bürgermeister Matthias Renschler mit Zufriedenheit auf…

Weiterlesen

Amors Ränkespiele bezaubern die Zuhörer

Kammermusikabend „Von den Wandlungen der Liebe“ bei den Musiktagen
Die vierte Veranstaltung der diesjährigen Walldorfer Musiktage bescherte dem Publikum einen wunderbaren kammermusikalischen Genuss. Zu Gast in der Astoria-Halle waren Matthias Lucht (Altus), Isolde Winter (Barockcello) und Jürgen…

Weiterlesen

Forstfrauen besuchten Walldorfs Wälder

Exkursion im Rahmen der Bundestagung
Im Rahmen der 36. Bundestagung des Vereins Frauen im Forstbereich, die unter der Regie von Ulrke Riedl vom Kreisforstamt in Bammental stattgefunden hat, stand auch ein Besuch in Walldorf auf dem Programm. „Weil wir Sachen im Naturschutz machen, die sonst kaum…

Weiterlesen

Komplimente für die herausragenden Leistungen

Die Stadt Walldorf ehrte Sportler für ihre Erfolge in den Jahren 2020 und 2021
Bürgermeister Matthias Renschler hatte für die Sportler beim städtischen Ehrungsabend in der Astoria-Halle eine gute Nachricht im Gepäck: Zwar bleibt es beim Beschluss des Gemeinderats, dass in den Sporthallen vorerst…

Weiterlesen

„Hitmach-Duell“ zur SWR1-Hitparade

Radiosender lässt Walldorf gegen Reutlingen antreten
Die SWR1-Moderatoren Ingo Lege und Corvin Tondera-Klein sind während der Abstimmungsphase zur SWR1-Hitparade in ganz Baden-Württemberg unterwegs: Am Kerwemontag, 17. Oktober, ist das „Hitmach-Duell“ in Walldorf an der Drehscheibe zu Gast,…

Weiterlesen

Verlegung des Wochenmarktes

Aufgrund der Walldorfer Straßenkerwe vom 15. bis 16. Oktober findet der Wochenmarkt in der Kalenderwoche 41 (Donnerstag, 13. Oktober) auf dem Rathausvorplatz, Nußlocher Str. 45, statt.

Weiterlesen

Die Lage auf dem Energiemarkt bleibt ernst

Stadtwerke Walldorf informieren über die aktuellen Entwicklungen bei Gas und Strom
Die Stadtwerke Walldorf informieren ihre Kunden über die aktuelle Situation bei der Gasversorgung. Demnach ist die Lage unverändert ernst, wenn auch im Detail derzeit noch vieles im Fluss ist. Denn die…

Weiterlesen

Sperrungen und Busumleitung zur Walldorfer Straßenkerwe

Am 15. und 16. Oktober findet wieder die traditionelle Walldorfer Straßenkerwe statt. Die Straßensperrungen im Bereich des Lindenplatzes und im Umfeld der Drehscheibe beginnen am Donnerstag, 13. Oktober, 8 Uhr, und im Bereich der Hauptstraße am Freitag, 14. Oktober, 11 Uhr.
Die Sperrungen im…

Weiterlesen

Skaterpark wird eingeweiht

Bereits im Februar 2021 hat der Gemeinderat den Umbau und die Erweiterung des Walldorfer Skaterparks beschlossen. Jetzt kann die für Kosten von rund 470.000 Euro und in Abstimmung mit den Nutzern komplett neu gestaltete Anlage endlich in Betrieb genommen werden. Die offizielle Einweihung findet am…

Weiterlesen

Kfz-Zulassungsstellen Sinsheim, Weinheim und Wiesloch

am Freitag, 14. Oktober, geschlossen
Am Freitag, 14. Oktober, bleiben die Kfz-Zulassungsstellen des Rhein-Neckar-Kreises in Sinsheim, Weinheim und Wiesloch geschlossen. Grund ist eine Systemumstellung bei den Fachverfahren. Die Behörde weist darauf hin, dass es dadurch auch in der Folgewoche…

Weiterlesen

Kerwe lockt mit buntem Programm

Live-Musik und Vereinsdarbietungen auf zwei Bühnen
Am Samstag, 15., und Sonntag, 16. Oktober, wird in Walldorf endlich wieder Kerwe gefeiert. Nach zwei Jahren Pause wegen der Corona-Pandemie dürfen sich die Besucher aus nah und fern auf ein buntes und unterhaltsames Programm freuen. 27 Vereine und…

Weiterlesen

Zahl der Straftaten auf Zehn-Jahres-Tief

Demgegenüber steht eine hohe Aufklärungsquote – Kriminalitätsstatistik im Gemeinderat
„Der Polizeiposten leistet überragende Arbeit“, sagt Jürgen Engelhardt vom Polizeirevier Wiesloch über die Arbeit seiner Walldorfer Kollegen. Gemeinsam mit Klaus Oestreicher, dem Leiter des Postens, stellt er die…

Weiterlesen

Hallenbad wieder geöffnet

Die Stadtwerke Walldorf melden, dass der Schaden im AQWA-Hallenbad behoben ist und das Bad heute seit 15.30 Uhr wieder für den Badebetrieb geöffnet hat. Am Montag hatte das AQWA wegen eines Schadens an der Chlorungsanlage vorübergehend geschlossen werden müssen. Der Grund war eine undichte…

Weiterlesen

Aktuelle Entscheidungen im Gemeinderat

Aus der Sitzung vom Dienstag, 4. Oktober
In der heutigen Sitzung des Gemeinderats hat es folgende Entscheidungen gegeben:
Zustimmung erhielt die Fortführung der Photovoltaik-Offensive, für die im Haushalt 2023 die notwendigen Mittel bereitgestellt werden sollen. Neben dem bereits beschlossenen…

Weiterlesen

Dringender Bedarf für weiteren Wohnraum

Gemeinderat beschließt Bau einer Unterkunft im Schlossweg für 2,1 Millionen
Der Gemeinderat hat den Baubeschluss für eine Unterkunft gefällt, die in Modulbauweise im Schlossweg errichtet werden soll. Die voraussichtlichen Kosten beziffert Stadtbaumeister Andreas Tisch auf 2,1 Millionen Euro.…

Weiterlesen

Die Kraft der Mythen fasziniert noch heute

Vortrag von Timo Jouko Herrmann zu Ovids Metamorphosen in der Musik
Die dritte Veranstaltung der Walldorfer Musiktage bildete ein Vortrag des städtischen Musikbeauftragten Dr. Timo Jouko Herrmann. Er beleuchtete darin den großen Einfluss der „Metamorphosen“ des römischen Dichters Ovid auf die Musik…

Weiterlesen

Hallenbad schließt vorübergehend

Das AQWA-Hallenbad muss wegen eines Schadens an der Chlorungsanlage vorübergehend geschlossen werden. Der Grund ist eine undichte Förderpumpe. Das AQWA-Team arbeitet bereits mit Hochtouren an der Schadensbeseitigung, rechnet allerdings frühestens am Mittwoch mit der Lieferung noch notwendiger…

Weiterlesen

Blutspende in der Astoria-Halle

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet wieder um Blutspenden. Die nächste Aktion in Walldorf findet am Dienstag, 11. Oktober, 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Astoria-Halle statt. Eine Blutspende dauert zehn Minuten und rettet bis zu drei Leben. Blut wird laut DRK kontinuierlich und jeden Tag benötigt.…

Weiterlesen

Lange Zeiträume zwischen Bewilligung und Umsetzung

Zwischenbilanz der städtischen Umweltförderprogramme – Situation im Bausektor bremst
Der Gemeinderat hat jetzt eine aktuelle Zwischenbilanz zur Kenntnis genommen, wie die städtischen Umweltförderprogramme von den Bürgern genutzt werden. Laut dem Bericht von Christian Horny (Fachbereich Ordnung und…

Weiterlesen

Aufsichtsrat kann entlastet werden

Gemeinderatsbeschluss als Auftrag an den Bürgermeister
In der jüngsten Sitzung beauftragte der Gemeinderat bei einer Enthaltung (Manfred Wolf, Grüne) den Bürgermeister, in der Gesellschafterversammlung der Stadtwerke Walldorf den Aufsichtsrat für das Jahr 2021 zu entlasten. Dieser Beschluss war in…

Weiterlesen

Thema Energieeffizienz beim Unternehmerlunch

Stadt Walldorf, Musikhaus Session und Negroamaro laden ein
Die Stadt lädt alle Unternehmer, Selbstständigen und Gewerbetreibenden Walldorfs zum nächsten Walldorfer Unternehmerlunch ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 26. Oktober, 12 bis 14 Uhr, bei Session – Das Musikhaus und im Restaurant…

Weiterlesen

Kohlendioxid-Ausstoß seit 2010 halbiert

Energiebericht 2021 unter den schwierigen Vorzeichen der Corona-Pandemie
„Das Ziel ist die Reduzierung des CO2-Ausstoßes“, sagte Stadtbaumeister Andreas Tisch, als er dem Gemeinderat gemeinsam mit Energiemanager Michael Rothweiler den Energiebericht 2021 für die städtischen Gebäude vorstellte. Hier…

Weiterlesen

Barockmusik und Hammerflügel

Die beiden letzten Konzerte der diesjährigen Musiktage stehen an
Die 13. Walldorfer Musiktage, die in diesem Jahr unter dem Motto „Metamorphosen“ stehen, biegen mit ihren beiden letzten Konzerten schon wieder auf die Zielgerade ein. „Von den Wandlungen der Liebe“ heißt es am Donnerstag, 6. Oktober,…

Weiterlesen

Geänderte Öffnungszeiten in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Walldorf ist von Freitag, 30. September, bis Montag, 3. Oktober, geschlossen. Alle am Freitag und Samstag fälligen Medien wurden automatisch um zwei Wochen verlängert.
Voraussichtlich hat die Stadtbücherei ab Dienstag, 4. Oktober, wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Weiterlesen

Tolle Plattform für junge Bands aus Walldorf und Umgebung

School of Rock findet am 8. Oktober statt
Obwohl School of Rock erst seit dem vergangenen Jahr im Veranstaltungsreigen der Stadt auftaucht, hat sich die Veranstaltungsreihe vor allem beim jungen Zielpublikum bereits einen Namen gemacht. Zu verdanken ist das den Verantwortlichen vom JUMP, welche…

Weiterlesen

Vortrag über Ovids Metamorphosen in der Musik

Dritter Abend der Walldorfer Musiktage
In der dritten Veranstaltung der diesjährigen Walldorfer Musiktage findet am Donnerstag, 29. September, 19.30 Uhr, in der Astoria-Halle ein Vortrag über Ovids Metamorphosen in der Musik statt. Dr. Timo Jouko Herrmann, Musikbeauftragter der Stadt Walldorf,…

Weiterlesen

Lesen begeistert und wird belohnt

Abschlussparty des Sommerleseevents mit Programm und vielen Preisen
Das Sommerleseevent ist zu Ende gegangen. Und das wurde noch einmal mit einer Abschlussparty in der Stadtbücherei gebührend gefeiert. Rund fünfzig Kinder ließen sich das nicht entgehen. Auch einige erwachsene Begleitpersonen waren…

Weiterlesen

Stürmischer Applaus für musikalisches Juwel

Moderne Erstaufführung von Peter von Winters mythologischer Kantate „Pigmalione“
Mit einem ganz besonderen Musikgenuss wurde das Publikum in der zweiten Veranstaltung der diesjährigen Musiktage beglückt. In der Astoria-Halle erklang Peter von Winters mythologische Kantate „Pigmalione“ in einer…

Weiterlesen

In den neuen Räumen lässt es sich gut arbeiten

Feierliche Übergabe des sanierten und umgebauten Polizeipostens Walldorf
Der Polizeiposten Walldorf ist in sein frisch saniertes und umgebautes, „altes“ Domizil im Rathaus zurückgekehrt. Gut acht Monate waren die sieben Beamten des Postens interimsweise in Containern am Autobahnpolizeirevier…

Weiterlesen

Generationenübergreifendes Gemeinschaftsgefühl

Viele motivierte Helfer machen beim Apfeltag mit
Schon am frühen Morgen des Apfeltags herrscht ein reges Treiben auf dem Gelände des Bettenfachgeschäfts Gröner. Geschäftsführer Bernhard Gröner, Organisator des Apfeltags, hat mit seinem Team im wahrsten Sinne des Wortes alle Hände voll zu tun.…

Weiterlesen

Spürbare Einschnitte beim Komfort

Gemeinderat beschließt notwendige Maßnahmen zur Einsparung von Energie
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig verschiedene Maßnahmen zur Energieeinsparung im Bereich der städtischen Gebäude beschlossen. „Es ist wichtig, dass wir bei uns einsparen, was möglich und was vertretbar…

Weiterlesen

Rücklagen für hohe Rückzahlung vorhanden

96 Millionen Euro – Stadt hat vorgesorgt und bleibt handlungsfähig
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig eine Nachtragshaushaltssatzung für das Jahr 2022 beschlossen. Diese wird notwendig, nachdem das Finanzamt die Stadt über die Änderung der Vorauszahlungen eines großen…

Weiterlesen

Bahn ändert Fahrpläne

Die Deutsche Bahn teilt verschiedene Änderungen in ihren Fahrplänen auf der Strecke zwischen Karlsruhe und Heidelberg mit. Diese gelten von Samstag, 1. Oktober, 21.40 Uhr, bis Montag, 3. Oktober, 3.30 Uhr, sowie von Montag, 17. Oktober, 3 Uhr, bis Montag, 24. Oktober, 4.05 Uhr. Mehrere S-Bahnen…

Weiterlesen

Aktuelle Entscheidungen im Gemeinderat

Aus der Sitzung vom Dienstag, 27. September
Der Gemeinderat der Stadt Walldorf hat in seiner heutigen Sitzung folgende Entscheidungen getroffen:
Eine Nachtragshaushaltssatzung für 2022, nachdem das Finanzamt die Stadt über die Änderung der Vorauszahlungen eines großen Gewerbesteuerzahlers…

Weiterlesen

Vollsperrung der Impexstraße

Aufgrund von Bauarbeiten ist die Impexstraße seit Anfang dieser Woche bis voraussichtlich zum 20. Dezember voll gesperrt. Das teilt die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Walldorf mit. Die Vollsperrung geht vom Kreisel an der Wieslocher Straße bis hin zur Wiesenstraße. Die Umleitung erfolgt über den…

Weiterlesen

Mühlwegkreisel wird später fertig

Seit Montag, 12. September, wird die Fahrbahn im Mühlwegkreisel in Walldorf erneuert. Eigentlich hätten die Arbeiten bereits am Sonntag, 25. September, fertiggestellt sein sollen. Wie jetzt das Amt für Straßen- und Radwegebau im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis auf Anfrage der Stadt Walldorf mitteilt,…

Weiterlesen

Futterautomat erfährt große Resonanz

Vorzeitiger Abschied von den Trauerschwänen im Tierpark
Der neue Futterautomat im Walldorfer Tierpark erfreut sich bei den Besuchern großer Beliebtheit, seit er nach größeren Lieferverzögerungen Ende August endlich in Betrieb genommen werden konnte. Inzwischen wurde der vom Verein Freunde und…

Weiterlesen

Glückwünsche zum 101. Geburtstag

Bürgermeister Renschler gratulierte Paula Roth im Astor-Stift
Paula Roth durfte am Montag im Astor-Stift viele Gratulationen zu ihrem 101. Geburtstag entgegennehmen. Auch Bürgermeister Matthias Renschler ließ es sich nicht nehmen, der Jubilarin neben einem Blumenstrauß seine herzlichsten…

Weiterlesen

Urlaub in Walldorf

Kampagne „Du bist Tourismus“ auf der Drehscheibe zu Gast
Den versprochenen Oldtimerbus suchten die Walldorfer am Montag auf der Drehscheibe leider vergebens. Das gute Stück hatte schon tags zuvor, bei der Stippvisite im Erlebnispark in Tripsdrill, schlappgemacht und wartete nun auf die notwendige…

Weiterlesen

Metamorphosen in Musik und Kunst

Gelungener Auftakt der Walldorfer Musiktage im Rathaus-Atrium
Pünktlich zum Herbstanfang wurde wieder der rote Teppich vor dem Walldorfer Rathaus ausgerollt und das Atrium des Verwaltungsgebäudes verwandelte sich in einen stimmungsvollen, in blau-violettes Licht getauchten Konzertsaal. Die nunmehr…

Weiterlesen

„Alles im Blick?!“

Veranstaltung des Badischen Blinden- und Sehbehindertenvereins in Heidelberg
Im Rahmen der diesjährigen bundesweiten „Woche des Sehens“ lädt der Badische Blinden- und Sehbehindertenverein (BBSV) zusammen mit der gemeinnützigen Patientenvereinigung Pro Retina und der Universitätsaugenklinik…

Weiterlesen

Filmclub zeigt „Licorice Pizza“

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt am Donnerstag, 29. September, um 20 Uhr im Luxor-Filmpalast in Walldorf den preisgekrönten amerikanischen Spielfilm „Licorice Pizza“ von Regisseur Paul Thomas Anderson. Wir schreiben das Jahr 1973: Als der 15-jährige Gary Valentine die Foto-Assistentin Alana Kane…

Weiterlesen

Glückwünsche zum Start in die Selbstständigkeit

Patrick Vogel hat seine Physiotherapie-Praxis in Walldorf eröffnet
„Gratulation zur Eröffnung Ihrer Praxis und viel Erfolg in Walldorf“, begrüßte Bürgermeister Matthias Renschler den Physiotherapeuten Patrick Vogel in der Astorstadt. Gemeinsam mit Sandra Seitz von der Stabsstelle für…

Weiterlesen

Sperrung des Geh- und Radwegs der L 723

Auf dem Geh- und Radweg der L 723 zwischen Reilingen und Walldorf muss ab Montag, 26. September, eine Baustelle eingerichtet werden. Dafür wird der Geh- und Radweg in diesem Bereich gesperrt. Der Fußgänger- und Radverkehr wird über einen ausgebauten Feldweg umgeleitet. Das teilt das Amt für Straßen-…

Weiterlesen

Forstrevier setzt auf tierische Hilfe

Eichelhäher soll Bäume sähen – Bevölkerung kann dafür Eicheln sammeln
Der Walldorfer Forstrevierleiter Gunter Glasbrenner macht sich eine Eigenart des Eichelhähers zunutze und versucht so, die stark geschädigten Kiefernwälder im Reilinger Eck mit Eichen anzureichern. Der Eichelhäher verteilt den…

Weiterlesen

Grillstellen dürfen wieder benutzt werden

Das Kreisforstamt informiert, dass die Grillstellen in den Wäldern des Rhein-Neckar-Kreises ab sofort wieder freigegeben sind. Aufgrund der heißen und trockenen Witterung galt laut der Mitteilung aus dem Landratsamt seit Mitte Juni ein Grillverbot in den Wäldern der Rheinebene, das Mitte Juli auf…

Weiterlesen

Wie Digitalisierung beim Klimaschutz helfen kann

Kooperationsveranstaltung des Rhein-Neckar-Kreises und der Städte Mannheim und Heidelberg
„Klimaschutz und Digitalisierung sind auch in Walldorf zwei Komponenten, die eine unheimlich große Rolle spielen“, sagte Bürgermeister Matthias Renschler in seinem Grußwort zu einer Kooperationsveranstaltung…

Weiterlesen

Venus sorgt für das Happy End

„Pigmalione“ am Sonntag bei den Musiktagen in der Astoria-Halle
Nach dem Auftakt der 13. Walldorfer Musiktage am Mittwoch wird das hochkarätige Programm bereits am Sonntag, 25. September, 18 Uhr, in der Astoria-Halle fortgesetzt. Zu erleben ist die moderne Erstaufführung der mythologischen Kantate…

Weiterlesen

Ministerium wirbt für den Tourismus

Oldtimerbus macht am 26. September auf der Drehscheibe Station
Wenn am Montag, 26. September, von voraussichtlich 11 bis 13 Uhr ein roter und ockerfarben lackierter Oldtimerbus auf der Drehscheibe steht, soll der darauf zu lesende Slogan „Du bist Tourismus“ Programm sein. Die gleichnamige…

Weiterlesen

Immer offen fürs Thema Fahrradfahren

Vorsitzender der ADFC-Ortsgruppe Wiesloch-Walldorf zu Besuch beim Bürgermeister
Zwischen den Nachbarstädten Walldorf und Wiesloch bestehen viele Pendlerbeziehungen, gerade auch mit dem Fahrrad. Nicht zuletzt deshalb will die Ortsgruppe Wiesloch-Walldorf des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs…

Weiterlesen

Wie fahrradfreundlich ist Walldorf?

Jetzt beim ADFC-Fahrradklima-Test 2022 abstimmen!
Ab sofort können Radfahrerinnen und Radfahrer wieder das Fahrradklima vor ihrer Haustür bewerten. Dabei wird dieses Mal ein besonderer Fokus auf den ländlichen Raum gelegt, denn dort gibt es viel Potenzial für den Radverkehr und einen hohen…

Weiterlesen

Startschuss für den Arbeitskreis Nahmobilität

Interessierte können sich bis 20. Oktober zur Mitarbeit anmelden
Am Mittwoch, 26. Oktober, 19 Uhr, startet der neue Arbeitskreis Nahmobilität für Rad- und Fußverkehr mit einer Auftaktveranstaltung im Ratssaal des Rathauses. Dazu sind die Walldorferinnen und Walldorfer sowie Pendlerinnen und Pendler…

Weiterlesen

Am Samstag lockt der Apfeltag

Veranstaltungen der Fairen Woche gehen noch bis 30. September
Im Rahmen der Fairen Woche findet am Samstag, 24. September, von 9 bis 13 Uhr der Walldorfer Apfeltag statt. Veranstalter ist das Bettenfachgeschäft Gröner mit Unterstützung der Stadt, die dieses Jahr „fünf Jahre Fairtrade-Stadt…

Weiterlesen

Tierpark hat zwei neue Attraktionen

30 Helfer legen am Freiwilligentag Gartenweg und Barfußpfad an
Sich am Freiwilligentag im Tierpark engagieren und dabei helfen, einen neuen Gartenweg und einen Barfußpfad anzulegen? Da musste Sema Ömör nicht zweimal überlegen. Die Mitarbeiterin der MLP bekam die Info über ihren Arbeitgeber und war…

Weiterlesen

Ovids Mythen virtuos auf der Oboe interpretiert

Schweizer und Herrmann zum Auftakt der Musiktage im spannenden Dialog
„Verwandlung ist immer das Prinzip des Lebens“, sagt Hartmuth Schweizer. Der städtische Kunstbeauftragte und Timo Jouko Herrmann,  sein Pendant in Sachen Musik, unterhalten sich am Mittwochabend zum Auftakt der 13. Walldorfer…

Weiterlesen

Filmclub macht Appetit auf mehr

Ausverkaufter Start der neuen Staffel im Luxor-Filmpalast
Mit einem solch durchschlagenden Erfolg hatten selbst die kühnsten Optimisten nicht gerechnet: Zum Auftakt der neuen Staffel des Filmclubs Wiesloch-Walldorf meldete der Luxor-Filmpalast „ausverkauft“. Fast 200 Besucher wollten die…

Weiterlesen

Fahrradstraße ist auf der Zielgeraden

Informationsveranstaltung der Stadt zur Umwandlung der Kurpfalzstraße
„Wir wollen möglichst viele Fragen schon im Vorfeld ausräumen“, erklärt Stadtbaumeister Andreas Tisch. Deshalb hat die Stadtverwaltung bereits über die Rundschau und die städtische Homepage ausführlich darüber informiert, dass…

Weiterlesen

Teilsperrung der Westumgehung

Die Walldorfer Westumgehung (B 291) muss in der letzten Septemberwoche, voraussichtlich von 26. bis 30. September, im Kreisverkehr in Höhe der Rennbahnstraße teilweise gesperrt werden. Für den Verkehr aus Richtung Sandhausen/Schwetzingen wird eine Umleitung notwendig, die über das Gewerbegebiet West…

Weiterlesen

Der Mobilitätspakt muss gelebt werden

Regierungspräsidentin und Rathaus-Chefs starten Plakataktion zum Auftakt der Mobilitätswoche
„Der Mobilitätspakt Walldorf-Wiesloch läuft sehr gut“, lobt Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder zum Auftakt der Europäischen Mobilitätswoche (16. bis 22. September). Zum Start ihrer Rundreise am Freitag,…

Weiterlesen

Frischere Luft im Klassenzimmer

B-Bau der Schillerschule erhält stationäre Lüftungsanlage
Der Gebäudeteil B der Schillerschule wird eine stationäre Lüftungsanlage erhalten. Damit können die Klassenräume, die derzeit lediglich über die Fenster gelüftet werden, ergänzend mit Frischluft versorgt werden. Die Thematik hatte im Zug der…

Weiterlesen

Wie der Lebens- und Kulturraum Streuobstwiese zu erhalten ist

Vortrag von Erwin Holzer gibt interessante Einblicke
Den Begriff „Streuobstwiese“ haben die meisten Menschen wahrscheinlich irgendwann einmal gehört. Was es damit aber konkret auf sich hat, darüber können vielleicht doch nicht mehr so viele Auskunft geben. Gut, dass es Experten wie Erwin Holzer…

Weiterlesen

Sperrung Bolzplatz Mittlerer Mainzer Weg

Rasensanierungsmaßnahme ab 19. September
Der städtische Bauhof weist darauf hin, dass der Bolzplatz Mittlerer Mainzer Weg voraussichtlich für einen Zeitraum von vier Wochen gesperrt werden muss. Ab dem 19. September wird der Rasen saniert, hierfür werden die Tore demontiert und circa 220…

Weiterlesen

Kerwe-Planungen laufen

Straßenfest soll auf bewährte Weise stattfinden
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am Samstag, 15., und Sonntag, 16. Oktober, findet die Walldorfer Straßenkerwe statt. Nachdem das beliebte Fest zwei Jahre hintereinander wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, soll es in diesem Jahr…

Weiterlesen

Fünf Jahre Fairtrade-Stadt Walldorf

Faire Woche von 16. bis 30. September mit vielen Veranstaltungen
Seit fünf Jahren trägt Walldorf das Siegel „Fairtrade-Stadt“, an der Fairen Woche nimmt die Stadt sogar schon zum sechsten Mal teil. Auch dieses Mal haben die Steuerungsgruppe Fairtrade und die Stabsstelle Wirtschaftsförderung der…

Weiterlesen

Brücke am Bahnhof fertig saniert

Verbreiterung des Radweges folgt im Frühjahr 2023
Die Sanierung der Brücke „Walldorfer Straße“ auf Höhe des Bahnhofs Wiesloch-Walldorf hat Ende März 2021 begonnen und wurde nun fertig gestellt. Wie die Stadt Wiesloch mitteilt, haben sich die Arbeiten durch unvorhergesehene zusätzliche Schäden am…

Weiterlesen

Wegen Personalausfällen

Buslinie 701 wird eingestellt
Auf den SWEG-Buslinien 701 und 707 kommt es von Mittwoch, 14. September, bis auf Weiteres zu Fahrtausfällen. Der Grund sind laut SWEG erhöhte Personalausfälle aufgrund von Krankmeldungen. Der Betrieb auf der Linie 701 (Rauenberg - Wiesloch/Walldorf) wird eingestellt.…

Weiterlesen

Unser Alpaka braucht einen Namen!

Großer Namenswettbewerb für alle Walldorfer Grundschulkinder
Bereits in der Ausgabe 29 der Walldorfer Rundschau wurde von dem Alpakababy im Walldorfer Tierpark berichtet. Hier hatte Bürgermeister Matthias Renschler auch einen Namenswettbewerb angekündigt, um dem Nachwuchs zu seinem Namen zu…

Weiterlesen

Das Zuhause den neuen Lebensumständen anpassen

Ehrenamtliche Wohnberater und Wohnberaterinnen gesucht
Menschen wollen, so lange es geht, eigenständig und selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen. Das Problem hierbei: Die Anforderungen an das Zuhause ändern sich, oft aus Krankheits- oder Altersgründen. Der Umzug ins Pflegeheim ist zwar…

Weiterlesen

„Freude haben und anderen Freude machen“

Marktmusik in der Stadtkirche mit Gudrun und Adolf Bernhard
Gudrun und Adolf Bernhard sind ein eingespieltes Team. Nicht nur, dass die beiden seit 54 Jahren verheiratet sind. Seit 1963 machen sie auch Musik zusammen. Seit dem Frühjahr 2021 lädt das musizierende Ehepaar zur Marktmusik in der…

Weiterlesen

Von der Drehscheibe bis zum Schloßplatz

Historischer Stadtspaziergang lädt zum Austausch ein
Die Stadt Walldorf bietet im Rahmen des laufenden Modellprojekts „Demenz im Quartier“ der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. das Angebot „Historische Stadtspaziergänge“ für Menschen mit und ohne Demenz an. Der nächste und letzte…

Weiterlesen

Sanierung der L 723 endet am 13. September

Die Sanierungsmaßnahme an der L 723 in Walldorf kann bereits am Dienstag, 13. September, und damit drei Tage früher als geplant abgeschlossen werden. Das teilt das Regierungspräsidium Karlsruhe mit und erklärt, aufgrund der guten Witterung habe man alle Arbeiten zügig durchführen können. Mit der…

Weiterlesen

Straßensperrung für Einkaufsnacht

Am Freitag, 16. September, findet wieder die Walldorfer Einkaufsnacht statt, ausgerichtet von der Werbegemeinschaft. Veranstaltungsort sind die Drehscheibe, die Hauptstraße sowie die Johann-Jakob-Astor- und Nußlocher Straße. Zum Schutz der Besucher und für den Aufbau der Stände ist eine zeitweilige…

Weiterlesen

Preisanpassung mit Augenmaß

Auch die Stadtwerke Walldorf müssen ihre Gaspreise anpassen
Lange waren die Preise stabil, doch in diesem Jahr erreichen die Kosten am Energiemarkt bisher unbekannte Höhen – wie sich das auf die Preisgestaltung auswirkt, wollen die Stadtwerke Walldorf erklären. Egal, ob der Fernseher läuft, das…

Weiterlesen

Auftakt der Fairen Woche

Seit fünf Jahren trägt Walldorf das Siegel „Fairtrade-Stadt“ und nimmt auch dieses Mal wieder an der Fairen Woche teil. Bei den deutschlandweiten Veranstaltungen von 16. bis 30. September liegt der Schwerpunkt unter dem Motto „Fair steht dir – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“ auf der…

Weiterlesen

Sanierungsarbeiten am Mühlwegkreisel

Sperrungen und Umleitungen beachten
Im Auftrag des Rhein-Neckar-Kreises wird ab Montag, 12. September, die Fahrbahn im Kreisverkehr K 4256/Wieslocher Straße, dem sogenannten „Mühlwegkreisel“, erneuert. Das teilt das Amt für Straßen- und Radwegebau im Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises mit.  Für…

Weiterlesen

Ein Horrorfilm kann auch lustig sein

Kinder setzen ihre Ideen in der Filmwerkstatt um
So ganz einig sind sich die Kinder noch nicht, was mit der entführten Lena passieren soll. Soll es ein Happy End geben? Soll sie sterben? Wer sich beim Lesen dieser Zeilen bereits Sorgen macht, kann gleich wieder beruhigt sein. Es geht natürlich…

Weiterlesen

Für jeden Bedarf gibt es das passende Lastenrad

Cargobike Roadshow machte Station auf dem Marktplatz
Die Cargobike Roadshow machte in dieser Woche in Walldorf Station. Auf dem Marktplatz zeigten die Experten eine Vielfalt von E-Lastenrädern. Die Besucherinnen und Besucher konnten sich zwölf Räder von zwölf Herstellern nicht nur anschauen:…

Weiterlesen

Viel Bewegung für Jung und Alt

Der 13. WiWa-Familie-Bewegungstag findet am 18. September statt
Nach zwei Jahren Pause freut sich das Team des WiWa-Familie-Bewegungstages auf viele kleine und große Gäste beim 13. Bewegungstag, der am Sonntag, 18. September, von 14.30 bis 18 Uhr in der Astoria-Halle und auf den Außenflächen…

Weiterlesen

„Deutschland steht vor der größten Transformation der Nachkriegsgeschichte“

Vortrag zur Eröffnung der Fairen Woche stößt auf großes Interesse
Am Sonntag fand im evangelischen Gemeindehaus der Auftakt zur Fairen Woche statt. Die Reihe „Punktsieben“ hatte mit dem früheren Gemeinderat Prof. Dr. Joachim Schleich einen ausgewiesenen Experten im Bereich der Klimaökonomie als…

Weiterlesen

Hallenbad öffnet am 19. September

Das Hallenbad im AQWA Bäder- und Saunapark wird am Montag, 19. September, wieder öffnen. Neben dem öffentlichen Badebetrieb zu den üblichen Öffnungszeiten sind dann auch wieder Schwimmkurse der Vereine und Schulschwimmen möglich – für die Stadtwerke Walldorf als Betreiber wichtige Argumente, das Bad…

Weiterlesen

Vorlesen beim Auflesen

Müllsammelaktion am „World Cleanup Day“
Der Walldorfer „lieber unverpackt“-Laden veranstaltet am Samstag, 17. September, dem „World Cleanup Day“, eine Müllsammelaktion unter dem Titel „Vorlesen beim Auflesen“. Dafür möchte Initiatorin Barbara Mühle möglichst viele Mitstreiter gewinnen und auf die…

Weiterlesen

„Die Tiere sind klimakompetent“

Heißer Sommer im Tierpark
Die hohen Temperaturen und die damit verbundene Trockenheit machten in diesem Sommer nicht nur uns Menschen zu schaffen. Auch die tierischen Bewohner im Walldorfer Tierpark müssen mit diesen extremen Bedingungen umgehen. Und das machen sie laut Tierparkleiter Philipp Koch…

Weiterlesen

Filmclub startet neue Staffel 

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf startet im September wieder mit einer kleinen Staffel und zeigt zur Eröffnung am Donnerstag, 15. September, 20 Uhr, den Film „A la Carte! – Freiheit geht durch den Magen“ im Luxor-Filmpalast. Es ist gute Tradition, dass zum Start der neuen Staffel die Städte Wiesloch…

Weiterlesen

Möglichst alle Interessenten mit Brennholz versorgen

Forstrevier reagiert auf die große Nachfrage – Informationsveranstaltung im Rathaus
Wie bereits berichtet, steht der Brennholzverkauf in diesem Jahr unter schwierigen Voraussetzungen. Grund dafür sind einerseits die steigenden Preise auf dem Energiesektor und die parallel sprunghaft angestiegene…

Weiterlesen

Frauen-Sprachkurse mit Kinderbetreuung in Walldorf

Weitere Betreuungsperson wird gesucht
Ab Oktober starten zwei neue Deutschkurse für Frauen mit Kinderbetreuung im Begegnungshaus. Teilnehmen können Frauen, die im Rhein-Neckar-Kreis wohnen, ganz gleich welcher Nationalität.  Einer der Kurse (Montag- und Mittwoch-Vormittag) richtet sich an…

Weiterlesen

Verkauf verschiedener Fahrzeuge aus dem Fuhrpark des Bauhofs

1. ) Im Fuhrpark des Bauhofes wird ein VW T5, offener Kasten LKW, aus dem Bestand ausgesondert. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um Typ 7J0, Diesel, zulässige Gesamtmasse 2800 kg, zulässige Achslast vorne 1650 kg, zulässige Achslast hinten 2250 kg, Hubraum 2.461 cm³, 2 Sitzplätze, 95859 km, derzeit…

Weiterlesen

Umstrittene Maßnahme sorgt für Erfolg

Acht junge Haubenlerchen haben die Brutzeit überlebt – Allgemeinverfügung greift 2023 wieder
Großer Presserummel in Walldorf-Süd: Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder, Landrat Stefan Dallinger und Bürgermeister Matthias Renschler haben am Montag Vertreter von Fernsehen, Radio und der schreibenden…

Weiterlesen

Walldorfer Apfeltag und Vortrag

Im Rahmen der Fairen Woche findet am Samstag, 24. September, von 9 bis 13 Uhr wieder der Walldorfer Apfeltag statt. Veranstalter ist das Bettenfachgeschäft Gröner mit Unterstützung der Stadt. Von den zahlreichen städtischen Apfelbäumen entlang von Straßen und auf weiteren Grundstücken können an…

Weiterlesen

Einladung zur Informationsveranstaltung Fahrradstraße Kurpfalzstraße

Kurpfalzstraße wird erste Fahrradstraße Walldorfs
Am Freitag, 16. September, findet von 17 bis circa 18.30 Uhr in der Astoria-Halle eine öffentliche Informationsveranstaltung zur Umgestaltung der Kurpfalzstraße in eine Fahrradstraße statt. Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen.
Die Stadt…

Weiterlesen

Viel Arbeit im Dannhecker Wald

Umgestürzte Bäume blockierten nach dem Unwetter die Wege
Das schlimme Unwetter am Freitag, 26. September hat nicht nur Walldorf ganz besonders heftig getroffen, sondern auch seine Spuren in den Wäldern hinterlassen. „Im gesamten Revier waren es 35 bis 40 Bäume, die Waldwege blockiert haben“, fasst…

Weiterlesen

Große Freude über die Trauerschwäne

Nachwuchs im Walldorfer Tierpark – Füttern ist dank neuem Automaten wieder möglich
Ein schwarzer Schwan war für den römischen Satiriker Juvenal circa hundert Jahre nach Christus etwas gänzlich Undenkbares. Schrieb der dichtende Gesellschaftskritiker doch mit spitzer Feder, eine treue Ehefrau sei…

Weiterlesen

Sperrmüll: Sonderabfuhr am Samstag

Nach dem schweren Unwetter vom vergangenen Freitag wird die AVR am Samstag, 3. September, in Walldorf eine Sonderabfuhr für Sperrmüll anbieten. Die Stadt weist darauf hin, dass diese Aktion nur für den Sperrmüll der Unwetteropfer bestimmt ist und dass der Sperrmüll rechtzeitig auf dem Bürgersteig…

Weiterlesen

#heimatliebewalldorf

Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Walldorf auch auf Social Media aktiv
Für viele Walldorferinnen und Walldorfer ist die Walldorfer Rundschau ein bewährtes Medium, um sich zu informieren, was es in der Astorstadt Neues gibt. Damit hören die Möglichkeiten, News aus Walldorf zu bekommen, jedoch nicht…

Weiterlesen

Nächste Bauphase auf der L 723

Die achte und vorletzte Bauphase der Sanierungsarbeiten auf der L 723 in Walldorf wird am Donnerstag, 1. September, eingerichtet. Geplant ist laut einer Mitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe, sie bis Dienstag, 6. September, abzuschließen. In dieser Bauphase wird die Fahrbahn in Richtung…

Weiterlesen

Sperrmüll: Sonderabfuhr am Samstag

Nach dem schweren Unwetter vom vergangenen Freitag wird die AVR am Samstag, 3. September, in Walldorf eine Sonderabfuhr für Sperrmüll anbieten. Die Stadt weist darauf hin, dass diese Aktion nur für den Sperrmüll der Unwetteropfer bestimmt ist und dass der Sperrmüll rechtzeitig auf dem Bürgersteig…

Weiterlesen

Haltestelle Mühlweg Kreisel wird ab 12.09.2022 wegen Sanierung der L 723 nicht angefahren

Die Stadtbuslinien 706 und 708 können ab 12.09.2022 die Haltestelle Mühlweg Kreisel nicht anfahren aufgrund der Deckensanierung der L 723 ab diesem Zeitpunkt. Die Fahrgäste werden gebeten, ersatzweise auf die Haltestellen beim NVZ auszuweichen. Entsprechende Hinweise sind an den Haltestellen…

Weiterlesen

Sperrmüll nach dem Unwetter

Für die möglichst rasche Abholung des Sperrmülls nach dem Unwetter laufen derzeit Gespräche mit der AVR. Zur Sicherheit sollte der Sperrmüll für die nächste turnusmäßige Abholung (12. September) angemeldet werden. Aufgrund der besonderen Situation kann der Müll bereits jetzt auf dem Gehweg…

Weiterlesen

Update: Unwetter erwischt Walldorf besonders schlimm

Feuerwehren, DRK und THW im Dauereinsatz – Tierpark und AQWA schwer betroffen
Das heftige Unwetter, das am Freitagabend und in der folgenden Nacht über dem Rhein-Neckar-Kreis tobte, hat die Gemarkung der Stadt Walldorf besonders schlimm erwischt. Über 240 Unwettereinsätze zählten die…

Weiterlesen

Neues Schild an der Hundewiese

Hinterlassenschaften der Hunde sollen beseitigt werden
Die Hundewiese im Bereich am Mühlweg ist ein beliebter Ort und Treffpunkt für Walldorferinnen und Walldorfer mit ihren Vierbeinern. Dass die Hinterlassenschaften der Hunde vor Ort von den Besitzerinnen und Besitzern beseitigt werden müssen,…

Weiterlesen

Ferienspaß in der Stadtbücherei: noch Plätze frei

Erzählung des Märchens Rotkäppchen
Am Mittwoch, 7. September, findet von 10 bis 11 Uhr in der Stadtbücherei der Ferienspaß statt. Die Kinder ab sechs Jahren dürfen sich auf eine moderne Adaption eines Märchenklassikers freuen: Ellen möchte das Märchen vom Rotkäppchen erzählen, und dafür hätte sie…

Weiterlesen

Endlich rauchfrei leben

Nichtraucher-Kurs der bwlv-Fachstelle Sucht Walldorf
Rauchen ist ein massives, aber vermeidbares Gesundheitsrisiko und nicht wenige Raucherinnen und Raucher spielen mit dem Gedanken, damit aufzuhören. Oft fehlt der letzte Anstoß, manchmal auch einfach das Wissen, wie es gehen könnte. Aufhörwilligen…

Weiterlesen

L723: Siebte Bauphase startet

Am Donnerstag, 25. August, beginnt die siebte Bauphase der Sanierungsarbeiten auf der L 723 in Walldorf. Sie soll laut einer Mitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe bis Mittwoch, 31. August, abgeschlossen sein. In Phase sieben wird die Fahrbahn in Richtung Rauenberg im Bereich des Knotens…

Weiterlesen

Winkler plant zentralen Standort in Walldorf

Unternehmen stellt der Stadtverwaltung seine Neubaupläne vor
Von den Plänen der Winkler AG für einen neuen zentralen Standort in der Astorstadt haben sich vor Kurzem Vertreter der Walldorfer Stadtverwaltung ein Bild gemacht. Bürgermeister Matthias Renschler, Stadtbaumeister Andreas Tisch,…

Weiterlesen

Zehn Jahre Einsatz für das soziale Miteinander

Generationenbrücke feierte runden Geburtstag
„Ihnen geht es um das soziale Miteinander hier in der Stadt und um die Unterstützung von älteren hilfsbedürftigen Walldorfer Bürgerinnen und Bürgern“, fasste der Erste Beigeordnete Otto Steinmann das Wirken der Generationenbrücke zusammen. Ziel aller…

Weiterlesen

Auf Rundtour um Walldorf

Neue kostenfreie Broschüre des Rhein-Neckar-Kreises für Radfahrer erhältlich
„Deine Radtouren. Unsere Heimat“ heißt eine kostenfreie Broschüre des Rhein-Neckar-Kreises, die jetzt mit vier neuen Rundtouren in der fünften überarbeiteten Version erschienen ist. Die Broschüre ist unter anderem an der…

Weiterlesen

Faire Woche schaut auf die Textil-Industrie

Thema menschenwürdige Arbeitsbedingungen und nachhaltiges Wirtschaften
Seit fünf Jahren trägt Walldorf das Siegel „Fairtrade-Stadt“, an der Fairen Woche nimmt die Stadt sogar schon zum sechsten Mal teil. „Das lässt sich aus Walldorf nicht mehr wegdenken“, meint Thomas Bensch, der Sprecher der…

Weiterlesen

Mobilität der Zukunft selbst erfahren

Cargobike Roadshow am 6. September auf dem Marktplatz
Die Stadt Walldorf ist seit Februar das 101. Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AGFK-BW). Die AGFK-BW ist ein Zusammenschluss von Kommunen, die sich gemeinsam mit Walldorf das…

Weiterlesen

Forst will möglichst viele Bürger mit Holz versorgen

Der Brennholzverkauf steht aus mehreren Gründen unter schwierigen Vorzeichen
Das Forstrevier Rheintal-Nord, das auch für den Walldorfer Stadtwald zuständig ist, informiert über die Bezugsmöglichkeiten von Brennholz: Der Brennholzverkauf steht laut Förster Gunter Glasbrenner in diesem Jahr unter…

Weiterlesen

Perfekter Abschluss für die #summersound-Reihe

Tara & Sten begeistern bei ihrem Auftritt im AQWA ihre zahlreichen Zuhörer
Am Ende gibt es stürmischen Applaus, Pfiffe der Begeisterung und laute Zugaberufe. Da lässt sich die Band nicht lange bitten. Nach vielen entspannten Stücken, die perfekt zum lauen Sommerabend im AQWA passen, gibt es zum…

Weiterlesen

„Wir haben super kreative Ergebnisse“

Textadventures in der Stadtbücherei
Eine eigene Geschichte schreiben und am Computer „erlebbar“ machen – diese Erfahrung durften die teilnehmenden Kinder in einem Workshop im Rahmen des Ferienprogramms in der Stadtbücherei machen. Der Medienpädagoge Heiko Wolf führte die neun Kinder im Alter von…

Weiterlesen

Mit „Blu“ rund um den Globus

Drittes #summersound-Konzert im AQWA entführt die Zuhörer auf musikalische Weltreise
Schwarze Wolken am Himmel, der Wind bläst kräftig und dann auch noch eine Unwetterwarnung: Die drei Musiker von „Blu“ verlegen ihren #summersound-Auftritt im AQWA sicherheitshalber lieber unters schützende Dach des…

Weiterlesen

Der Kommandant ist stolz auf seine Truppe

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr – Dank aus dem Ahrtal
Auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Walldorf wurde Kommandant Frank Eck für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt. Ihm zur Seite stehen die Stellvertreter Jurek Dudler und Ralf Hirscher. Der bisherige…

Weiterlesen

Gesprächskreis für pflegende Angehörige findet im Carolushaus statt

Lachen und Weinen sind Gefühlsmomente, die nah beieinanderliegen können im Alltag der pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz. Das Lachen der Betroffenen bleibt trotz schwerer Erkrankung erhalten, davon wird man immer wieder überrascht, daran kann man sich aber auch erfreuen und daraus Kraft…

Weiterlesen

Der „Urlaub ohne Koffer“ kommt prima an

Besuch des Bürgermeisters beim Ferienangebot der Stadt an der Grillhütte
Warum fährt der Bürgermeister eigentlich keinen Lamborghini? Das will Sion (9) von Matthias Renschler wissen. Der lacht und antwortet schlagfertig, dass man mit einem tiefer gelegten Sportwagen so schlecht in die Tiefgarage…

Weiterlesen

Filmclub startet seine neue Reihe

Im September und Oktober laufen im Luxor-Filmpalast vier Filme
Der Filmclub Wiesloch-Walldorf startet eine neue Reihe, die im September und Oktober im Luxor-Filmpalast zu sehen ist. Als erster von vier Filmen wird am Donnerstag, 15. September, 20 Uhr, die historische Komödie „À la Carte! – Freiheit…

Weiterlesen

Mit Olli Roth macht Musik Spaß

Beste Stimmung beim zweiten #summersound-Konzert im AQWA
Olli Roth liebt es, Geschichten zu erzählen. Zum Beispiel die von seiner Begegnung mit Gary Lightbody, dessen Namen laut Roth kein Mensch kennt. Denn als die beiden einst gemeinsam bei einem Benefizkonzert in Dublin auf der Bühne standen,…

Weiterlesen

Zufahrt über Hasso-Plattner-Ring gesperrt

Am Donnerstag, 18. August, beginnt die sechste Bauphase der Fahrbahndeckensanierung auf der L 723. Sie soll laut Regierungspräsidium Karlsruhe bis Mittwoch, 24. August, abgeschlossen werden. In dieser Zeit wird die Fahrbahn in Richtung Rauenberg von der sogenannten „Monsterkreuzung“ bis zur…

Weiterlesen

„Die Menschen sind unfassbar dankbar“

Unterricht in der Gemeinschaftsunterkunft
In der Gemeinschaftsunterkunft, die vom Rhein-Neckar-Kreis in der Industriestraße betrieben wird, war in den vergangenen Wochen vor den Sommerferien eifrig Deutschlernen angesagt. Die Stadt Walldorf hat sich im Zuge des Krieges in der Ukraine und den damit…

Weiterlesen

Es gibt viel Überraschendes zu entdecken

Historischer Stadtspaziergang findet am 17. August statt
Am Mittwoch, 17. August findet der nächste historische Stadtspaziergang statt, der im Rahmen des Modellprojekts „Demenz im Quartier“ von der Stadt organisiert wird. Der ortskundige Reiner Menges gibt bei dem Spaziergang Auskunft über die…

Weiterlesen

„Wir brauchen keine Sprache, wir spielen einfach“

Spielmobil in der Gemeinschaftsunterkunft
Das Spielmobil ist für die meisten Kinder schon von außen ein Hingucker. Das „Innenleben“ des Fahrzeugs sorgt dann in jedem Fall für große Augen: Es gibt unzählige Spiele für große und kleine Kinder, für jeden ist garantiert etwas dabei. So geschehen auch…

Weiterlesen

Frische Brise am schönen Sommerabend

Cool Breeze spielen zum Auftakt der #summersound-Konzerte im AQWA
„Eigentlich Sonnenbrandwetter“, scherzt Stefan Zirkel. Dabei haben Fabian Michel und er, im Duett besser bekannt als Cool Breeze, ein wirklich lauschiges Plätzchen gefunden. Vor dem Minigolfplatz im AQWA-Bäderpark, im Schatten eines…

Weiterlesen

Land fördert Luftfiltergeräte an Schulen und Kitas

Stadt sorgt über Förderprogramm hinaus für bessere Luftqualität
Die Stadt Walldorf hat in Luftreinigungsgeräte an Schulen und Kindertagesstätten fast 835.000 Euro investiert. Vom Land Baden-Württemberg hat die Stadt dafür einen Zuschuss von rund 172.000 Euro erhalten. Für die Schulen wurden…

Weiterlesen

Schüler aus Lateinamerika suchen nette Gastfamilien

Im Rahmen eines Gastschülerprogramms mit Schulen aus Guatemala, Brasilien und Peru sucht der Jugendverband „DJO – Deutsche Jugend in Europa“ Familien, die offen sind, Schüler als „Kind auf Zeit“ bei sich aufzunehmen, um mit und durch den Gast den eigenen Alltag neu zu erleben. Die…

Weiterlesen

Große Flieger, große Augen – großer Spaß!

Ferienspaß mit dem Bürgermeister
Am 4. August stand im Rahmen des Ferienspaßes ein ganz besonderer Ausflug auf dem Programm: ein Tag mit dem Walldorfer Bürgermeister im Technik Museum Speyer. 20 Kinder hatten sich dafür angemeldet. Schon morgens waren am Treffpunkt „Rathausvorplatz“ Aufregung und…

Weiterlesen

In der Einkaufsnacht ist Musik drin

Die beliebte Veranstaltung lockt am 16. September zum Bummel durch die Innenstadt
„Schön, dass die Walldorfer Einkaufsnacht dieses Jahr wieder stattfinden kann“, freut sich Bürgermeister Matthias Renschler. „Wir haben 30 Teilnehmer“, weckt Petra Tognino, Leiterin der Abteilung Werbegemeinschaft im…

Weiterlesen

Ausgangssperre für Katzen endet früher

Untere Naturschutzbehörde sieht keine wesentliche Gefährdung für Jungvögel mehr
Die vom Rhein-Neckar-Kreis verfügte „Ausgangssperre“ für Katzen im südlichen Teil von Walldorf endet zwei Wochen früher. Hauskatzen darf laut einer Mitteilung des Landratsamts schon ab dem 15. August wieder Freigang…

Weiterlesen

Dachsanierung wird teurer

Im März hat der Gemeinderat die Dachsanierung der Pavillons 1 und 3 an der Waldschule beschlossen. Jetzt fand die Auftragsvergabe an den günstigsten Bieter statt: Den Zuschlag erhielt eine Firma aus Waghäusel für rund 520.000 Euro. Damit liegt die Vergabe mehr als 60.000 Euro über der…

Weiterlesen

Sommerfest-Erlös geht an krebskranke Kinder

Gasthaus Pfälzer Hof spendet 3000 Euro an Heidelberger Elternverein
„Das ist für uns eine Riesenspende“, sagt Stefanie Baldes und freut sich „tierisch“. Denn während der Corona-Pandemie und nach Ausbruch des Ukraine-Kriegs habe der Verein Aktion für krebskranke Kinder Heidelberg nur vergleichsweise…

Weiterlesen

Kosten für den Weihnachtsmarkt

Da das Thema Weihnachtsmarkt an einigen Stellen in den sozialen Medien Wellen schlägt, hier nochmals eine Erläuterung aus Sicht der Stadtverwaltung: Die höheren Kosten für den diesjährigen Weihnachtsmarkt sind hauptsächlich darin begründet, dass in den vergangenen Jahren viel in Sachen Organisation…

Weiterlesen

Verzögerungen beim WLAN-Ausbau

Gemeinderat gibt außerplanmäßige Haushaltsmittel frei
Die Stadt Walldorf arbeitet seit dem vergangenen Jahr daran, in den kommunalen Liegenschaften eine flächendeckende WLAN-Versorgung mit möglichst hoher Bandbreite zu schaffen. Allerdings hat sich gezeigt, dass wegen des Chipmangels die…

Weiterlesen

Jasmin Baranczyk erhält Theodor-Heuss-Schülerpreis

Walldorfer Schülerin für herausragende Leistungen im Fach Geschichte ausgezeichnet
Die Mittlere Reife in der Tasche, den Platz auf dem Wirtschaftsgymnasium gesichert und einen landesweiten Geschichtspreis gewonnen – der Start in die Sommerferien von Absolventin Jasmin Baranczyk hätte schlechter…

Weiterlesen

Viele Jahre den Kommunalen Kindergarten geprägt

Erzieherin Beate Lubasch in den Ruhestand verabschiedet
Beate Lubasch war über 30 Jahre lang für die Stadt Walldorf tätig. Während dieser Zeit arbeitete sie als Erzieherin im Kommunalen Kindergarten. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde sie nun im Rathaus in den Ruhestand verabschiedet.…

Weiterlesen

Kindern das Thema Demenz spielerisch näherbringen

Fortbildung im Kommunalen Kindergarten
Im Kommunalen Kindergarten fand vor Kurzem eine interne Fortbildung statt. Ziel war es, zu erfahren, wie das Thema Demenz altersgerecht mit Kindern im Alter zwischen drei und sechs Jahren aufgegriffen werden kann. „Manche Kinder sind von dem Thema in der…

Weiterlesen

Stadt bezuschusst Erdwärmepumpen

Gemeinderat stimmt neuem Förderprogramm zu
Die Förderprogramme der Stadt Walldorf erhalten Zuwachs: Künftig wird auch die Anschaffung von Erdwärmepumpen finanziell unterstützt. Das hatte der Gemeinderat nach einem Antrag der SPD-Fraktion bereits im Mai entschieden, das vom Fachbereich Ordnung und…

Weiterlesen

Corona-Pandemie und Energiekrise: Was tun?

Rathaus-Chefs der Region tauschten sich mit Staatssekretär Brandenburg aus
Beim jüngsten Treffen der Rathaus-Chefs des Bürgermeister-Sprengels Wiesloch mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Jens Brandenburg, Staatssekretär im Bildungsministerium, standen im Walldorfer Rathaus zwei aktuelle Themen im…

Weiterlesen

Stadtkasse geschlossen

Wegen Servicearbeiten am EDV-System der Stadt Walldorf ist die Stadtkasse am Freitag, 5. August, geschlossen. Ab Montag, 8. August, steht die Stadtkasse wieder wie üblich zur Verfügung.



Weiterlesen

Der Weihnachtsmarkt soll wieder stattfinden

Gemeinderat genehmigt Mehrkosten und Unterstützung der Vereine
Nach zwei Jahren, in denen wegen der Corona-Pandemie der traditionelle Weihnachtsmarkt nur als kleinerer „Weihnachtszauber“ hat stattfinden können, soll in diesem Jahr wieder der übliche größere Markt in der Hauptstraße über die Bühne…

Weiterlesen

L 723: Vierte Bauphase startet

Die vierte Bauphase der Sanierungsarbeiten auf der L 723 wird am Freitag, 5. August, eingerichtet und soll bis voraussichtlich Samstag, 13. August, abgeschlossen sein. In dieser Phase wird laut einer Mitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe die Fahrbahn der L 723 in Richtung Hockenheim vom…

Weiterlesen

Anlaufstelle für Hasskriminalität im Netz

Die Initiative „Toleranz im Netz“ hat ihre zentrale Anlaufstelle für die schnelle und einfach zugängliche Hilfe und Beratung gestartet. Ziel ist es laut einer Mitteilung des Gemeindetags Baden-Württemberg, die vielen, bereits existenten Angebote von Organisationen und Initiativen, die sich im…

Weiterlesen

Fürs Klima in die Pedale getreten

Preisverleihung des Stadtradelns fürs laufende und vergangene Jahr
„Sie haben wirklich sehr gute Leistungen erbracht“, sagte Alexander Engelhard vom Fachbereich Ordnung und Umwelt der Stadt zum Auftakt der Preisverleihung des Stadtradelns. Da das im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie hatte…

Weiterlesen

Nach Hallenbad schließt auch Sauna

Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine hat eine internationale Energiekrise ausgelöst. Die reduzierten Gaslieferungen betreffen viele Lebensbereiche, Menschen und Einrichtungen, auch den AQWA Bäderpark in Walldorf. Die Stadtwerke Walldorf als Betreiber sind deshalb schon am 22. Juli einem Beschluss…

Weiterlesen

Eröffnung von Bettenstudio ELA

Verantwortliche sehen Vorteil der Kooperation
Michaela Heidinger hat sich in diesem Jahr den Traum vom eigenen Geschäft in Walldorf erfüllen können. Im Mai eröffnete sie im Kleinfeldweg 52 „Ela’s Traumschlafwelt“. Das Geschäft befindet sich im ersten Stock im Gebäude des Bettenfachgeschäfts Gröner.…

Weiterlesen

Shopaholics kamen auf ihre Kosten

Schnäppchenmarkt in der Astoria-Halle
Schnäppchenjäger kamen am Samstag in der Astoria-Halle voll auf ihre Kosten. Die Werbegemeinschaft Walldorf hatte zum Schnäppchenmarkt eingeladen. Zwölf Geschäfte aus Walldorf nahmen daran teil. Die Damenbekleidung dominierte dabei das Warenangebot der…

Weiterlesen

Pressemitteilung des Bürgermeistersprengels Rhein-Neckar Süd

Einsparmaßnahmen in der Energiekrise
Die zehn Städte und Gemeinden des Bürgermeistersprengels Rhein-Neckar Süd sind sich ihrer Verantwortung bewusst, in der durch den russischen Angriffskrieg in der Ukraine und die reduzierten Gaslieferungen ausgelösten Energiekrise noch mehr Energie als schon…

Weiterlesen

Walldorfer Umweltförderprogramme

Teil 8: Neubau eines Wohngebäudes im Passivhausstandard
Passivhäuser zeichnen sich durch besonders hohe Behaglichkeit bei sehr niedrigem Energieverbrauch aus, sowohl im Winter als auch im Sommer. Bei diesem Gebäudestandard heizt und kühlt sich das Haus „passiv“. Der Passivhausstandard bietet sich…

Weiterlesen

Sprachkurse helfen bei der Integration

Niederschwelliges Angebot für Frauen im Begegnungshaus als Erfolgsrezept
Gabriele Dörflinger, Integrationsmanagerin der Stadt, und Elena Albrecht, Bildungskoordinatorin in der Stabsstelle für Integration und gesellschaftliche Entwicklung des Rhein-Neckar-Kreises, blicken auf eine für beide Seiten…

Weiterlesen

Kennenlernen beim gemeinsamen Spielen und Pizzaessen

Projekttag an der Realschule mit ukrainischen Jugendlichen
Die Klasse 7d der Theodor-Heuss-Realschule hatte im Rahmen ihrer Projekttage ukrainische Jugendliche aus der Gemeinschaftsunterkunft des Rhein-Neckar-Kreises in der Industriestraße eingeladen, um mit ihnen einen Tag zu gestalten. Neben…

Weiterlesen

Er hat die Waldschule geprägt

Lorenz Kachler wurde nach 23 Jahren als Rektor in den Ruhestand verabschiedet
Am Ende sangen die Gäste gemeinsam ein Loblied auf Lorenz Kachler und klatschten stehend Applaus. Der scheidende Rektor der Waldschule hatte zuvor selbst zum Mikro gegriffen und das durch Frank Sinatra berühmt gewordene…

Weiterlesen

Sommerfest in der Theodor-Heuss-Realschule

Positive Resonanz auf Stand der Steuerungsgruppe „Demenz im Quartier“
Von einer „tollen Resonanz“ und „vielen Gesprächen mit Jung und Alt“ sprechen Sybille Schäfer und Verena Zeisler im Rückblick auf das Sommerfest der Theodor-Heuss-Realschule-Realschule am 22. Juli. Dort hatten die beiden…

Weiterlesen

L 723: Dritte Bauphase startet

Das Regierungspräsidium Karlsruhe saniert seit 18. Juli auf Gemarkung Walldorf die Fahrbahndecke der L 723 zwischen der sogenannten „Monsterkreuzung“ (L 723/ L598) und dem Knotenpunkt L 723/ Wieslocher Straße (der Abfahrt in Richtung Bahnhof und Kino). Auf einer Strecke von rund zwei Kilometern und…

Weiterlesen

Ferienspaß 2022

Noch wenige freie Plätze
Das Ferienspaßprogramm hat begonnen und es gibt noch wenige freie Plätze. Falls ihr noch keine 6 Plätze ergattern konntet, schaut doch nochmal im Portal, ob noch was Passendes für euch dabei ist. Es lohnt sich auch immer mal wieder in das Programm zu schauen, falls Plätze…

Weiterlesen

Buslinien 701 und 707 fahren ab 28.07.2022 wieder uneingeschränkt

Ab Donnerstag, 28. Juli 2022, kann der pandemiebedingt zwischenzeitlich eingestellte Betrieb der SWEG-Buslinie 701 (Rauenberg – Wiesloch/Walldorf) wieder aufgenommen werden. Ebenfalls gibt es vom 28. Juli 2022 an auf der SWEG-Buslinie 707 keine Ausfälle einzelner Fahrten mehr zwischen…

Weiterlesen

Benefizkonzert: Freibad schließt früher

Am Donnerstag, 28. Juli, 21 Uhr, gastiert das SAP-Sinfonieorchester im AQWA Bäder- und Saunapark zum Benefizkonzert für das Hospiz Agape unter dem Motto „Very British“. Deshalb wird das Freibad an diesem Tag ausnahmsweise bereits um 19 Uhr geschlossen. Kassenschluss ist um 18 Uhr, Badeschluss um…

Weiterlesen

Pressemitteilung: Kosten für den Schutz der Haubenlerche

Die Stadt Walldorf nimmt ihre Verantwortung für Umwelt-, Natur- und Artenschutz sehr ernst. Zwei Millionen Euro hat der Gemeinderat im städtischen Haushalt des Jahres 2022 allein für Umweltschutzmaßnahmen eingestellt. Darunter fällt eine Vielzahl von freiwilligen Aktivitäten: beispielsweise der in…

Weiterlesen

Astor-Stiftung wird Träger des neuen Pflegeheims

Stiftungsrat folgt dem Wunsch der Stadt
Die Stadt Walldorf plant den Bau eines neuen Pflegeheims, das im dritten Abschnitt des Neubaugebiets Walldorf-Süd entstehen soll. Träger wird, wie schon beim bestehenden Pflegezentrum Astor-Stift, die Astor-Stiftung sein. Das hat der Astor-Stiftungsrat in…

Weiterlesen

Schöne Spätsommerabende mit Kabarett, Comedy und Musik

Das Zeltspektakel öffnet vom 29. August bis 10. September seine Tore
Manege frei für das Walldorfer Zeltspektakel heißt es wieder vom 29. August bis 10. September auf dem Gelände an der Grillhütte beim Tierpark. Organisator Jürgen Vogel verspricht mit Kabarett, Comedy und Musik ein bunt gemischtes…

Weiterlesen

Hallenbad macht Sommerpause

Der Engpass in der Gasversorgung betrifft viele Menschen und Einrichtungen, auch den AQWA Bäder- und Saunapark. Die Stadtwerke Walldorf als Betreiber wollen schon heute ihren Beitrag leisten, um der Krise bestmöglich entgegenzuwirken. Dem Aufsichtsrat wurden mehrere Energiesparmöglichkeiten…

Weiterlesen

„Eine tolle Atmosphäre herrscht hier immer noch“

Sambugaschule feierte 50-jähriges Bestehen
In diesem Jahr begeht die Sambugaschule ihr 50-jähriges Bestehen. Mit einem Festakt wurde das in der Aula der Waldschule gebührend gefeiert. Die Schülerinnen und Schüler hießen die Festgäste mit einem internationalen „Hej, Hello“-Begrüßungslied…

Weiterlesen

Lust auf die Innenstädte wecken

Neue Plakate am Bahnhof werben für den Besuch in Walldorf und Wiesloch
„Der Bahnhof ist das Entree unserer beiden Städte, auch für unsere Unternehmen und ihre Mitarbeiter“, sagt Walldorfs Erster Beigeordneter Otto Steinmann. Sein Wieslocher Kollege, Bürgermeister Ludwig Sauer, spricht von der…

Weiterlesen

Ferienspaß 2022

Es gibt noch freie Plätze
Endspurt – auf der Zielgerade Richtung Sommerferien. Die Ferienspaßplätze sind bereits ausgelost und die Pässe druckbereit. Falls Ihr noch keine sechs Plätze ergattern konntet, schaut doch nochmal im Portal, ob was Passendes für Euch dabei ist, es gibt noch freie Plätze.…

Weiterlesen

Kreative Plakate als Beitrag zur Suchprävention

Preise für die Theodor-Heuss-Realschule bei Kampagne „bunt statt blau“
An der 13. Auflage der bundesweiten Kampagne „bunt statt blau“ – Kunst gegen Komasaufen der Krankenkasse DAK-Gesundheit hat auch die Walldorfer Theodor-Heuss-Realschule erfolgreich teilgenommen. Mehr als 115.000 Schülerinnen und…

Weiterlesen

Stadt saniert die Kanäle

Die Stadt Walldorf saniert auch in diesem Jahr wieder weitere Abschnitte ihres Kanalsystems. Geplant sind die Arbeiten ab 1. August in den Kanälen westlich der Bahnhofstraße zwischen Nußlocher und Odenwaldstraße auf einer Gesamtlänge von 2600 Metern, ergänzt durch Sanierungsmaßnahmen an 180…

Weiterlesen

Mutmach-Theaterstück in der Waldschule

„Spring doch!“
Mit dem Mutmach-Theaterstück gab das Kinder-und Jugendtheater Speyer 2 Vorführungen in der Waldschule. Eingeladen hatten das Jump in Zusammenarbeit mit den Schulsozialarbeiterinnen und - arbeitern schon 2020. Jetzt war es endlich soweit. Das Ensemble erspielte sich die Herzen der…

Weiterlesen

Berufsorientierung beginnt in Klasse 5

Besuch von Staatssekretär Volker Schebesta an der Theodor-Heuss-Realschule
Berufliche Orientierung wird bereits seit vielen Jahren an der Theodor-Heuss-Realschule gelebt. Daher musste Schulleiter Jens Albrecht nicht lange überlegen, als der Anruf kam, ob er den Umgang mit diesem Thema an der…

Weiterlesen

Nachwuchs im Tierpark

Besondere Freude über das Alpaka-Baby – Philipp Koch als neuer Leiter begrüßt
Der Tierpark freut sich über jede Menge Nachwuchs: bei den Hirschen, den Zwergenten oder den Rothaubenturakos. Ganz besonders aber über das erste in Walldorf geborene Alpaka-Baby, das am 21. Juni das Licht der Welt…

Weiterlesen

Schulsozialarbeit wird aufgestockt

Wald- und Sambugaschule erhalten acht zusätzliche Wochenstunden
Die Stadt Walldorf stockt ihr Angebot der Schulsozialarbeit weiter auf: Der Gemeinderat hat jetzt einstimmig beschlossen, den Umfang an Wald- und Sambugaschule von derzeit 60,5 um acht Wochenstunden auf zwei ganze Stellen aufzustocken.…

Weiterlesen

Grünes Licht für neue Ladesäulen

Gemeinderat stimmt Vertrag zwischen Stadt und Energieversorger zu
Die MVV Energie AG möchte in Walldorf auf dem Parkplatz Hauptstraße drei Schnellladestationen für Elektroautos installieren. Dem dafür notwendigen Gestattungsvertrag zwischen der Stadt als Grundstückseigentümerin und dem…

Weiterlesen

Hallenbad vorübergehend geschlossen

Im AQWA-Bäderpark muss das Hallenbad ab Dienstag, 19. Juli, vorübergehend für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen werden. Grund dafür sind krankheitsbedingte Ausfälle beim Personal. Mit der Hallenbad-Schließung kann das AQWA-Team, den Freibadbetrieb sowie das Schul- und Vereinsschwimmen…

Weiterlesen

Gewaltambulanz: Anlaufstelle für Opfer

„Gemeinsam gegen Gewalt und Missbrauch“ lautet das Motto der Gewaltambulanz am Institut für Rechtsmedizin und Verkehrsmedizin des Universitätsklinikums Heidelberg. Denn es ist leider Fakt: Jeden Tag erleben Menschen Gewalt. In unserer Stadt, unserer Nachbarschaft, nebenan. Von häuslicher Gewalt…

Weiterlesen

Gasthaus Pfälzer Hof lädt zum Sommerfest

Erlös wird zugunsten krebskranker Kinder gespendet
„Wir wollen uns mit einem Sommerfest bei all unseren Gästen bedanken, die uns auch in der Zeit der Pandemie die Treue gehalten haben, aber auch neue Gäste sind willkommen“, so Kosta Xhafaj, Pächter des Gasthauses Pfälzer Hof. Er und sein Team laden…

Weiterlesen

Walldorf bietet höchste Lebensqualität in Baden-Württemberg

Zeitschrift vergleicht Kleinstädte nach statistischen Daten
Walldorf ist die Kleinstadt mit der höchsten Lebensqualität in Baden-Württemberg. Das hat eine umfassende Datenanalyse der Zeitschrift Kommunal, nach eigenen Angaben Europas größtes Magazin für Kommunalpolitik, ergeben. Im bundesweiten…

Weiterlesen

Auf den Spuren der Haubenlerche

Beim Monitoring gibt es viel zu tun – Vom Stellen der Schutzzäune bis zum Füttern der Tiere
Hans-Joachim Fischer muss nicht einmal sein Fernglas bemühen, um die Haubenlerche zu erspähen. „Dass sie sich hier auf den Zaun setzt, zeigt, dass im Nest alles okay ist“, sagt der Diplom-Biologe. Fischer,…

Weiterlesen

L 723: Fahrbahn muss saniert werden

Bis Mitte September fließt der Verkehr in beide Richtungen nur auf je einer Spur
Die Fahrbahndecke der L 723 wird auf Walldorfer Gemarkung von Montag, 18. Juli, bis voraussichtlich Mitte September saniert. Grund ist laut dem Regierungspräsidium Karlsruhe, das für die zwei Millionen Euro teure…

Weiterlesen

Telefonsprechstunde für Frauen und Mädchen aus der Ukraine

Der Verein Frauennotruf gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen in Heidelberg bietet eine neue Telefonsprechstunde auf Ukrainisch, Russisch, Englisch und Deutsch an. Das Angebot richtet sich an Frauen und Mädchen ab 14 Jahren, die aus der Ukraine geflüchtet und von sexualisierter Gewalt…

Weiterlesen

Zivilcourage kann man lernen

Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Mannheim bietet den Zivilcourage-Workshop „Schnell weg – zwischen Panik und Gewissen“ am Mittwoch, 21. September, 18 bis 21 Uhr, im kleinen Saal der Stadtbücherei Heidelberg (Poststraße 15) an. Das Seminar will Menschen fit für verantwortliches Handeln im…

Weiterlesen

Digitalisierung an Schulen

Staatssekretär Dr. Jens Brandenburg besuchte die Waldschule
Spätestens seit der Corona-Pandemie ist die Digitalisierung – teilweise notgedrungen – auch an den Schulen angekommen. Nichts Neues war „digitales Lernen“ aber an der Waldschule in Walldorf. Schon längst war Schulleiter Lorenz Kachler…

Weiterlesen

„Nie wieder Krieg“ als Mahnung von gestern für heute

Ausstellung auf dem Walldorfer Friedhof
Es passe leider in die aktuelle Zeit, sagte Bürgermeister Matthias Renschler mit Blick auf den Krieg in der Ukraine bei der Eröffnung der Ausstellung „Nie wieder Krieg“ auf dem Walldorfer Friedhof. Und gerade deshalb sei es wichtig, an die Folgen von Kriegen…

Weiterlesen

Gemeinderat bewilligt neues Beratungsangebot

Verein Psychologische Lesben- und Schwulenberatung künftig in Walldorf tätig
Die ohnehin schon breit gefächerten sozialen Angebote der Stadt Walldorf werden um eine weitere Beratungsmöglichkeit ergänzt: Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, das Beratungsangebot des…

Weiterlesen

Verkehrsbehinderungen und Busumleitung

Großveranstaltung in Walldorf am 16. und 17. Juli 2022
Aufgrund einer Großveranstaltung im Industriegebiet am 16. Und 17. Juli 2022 kommt es zu Einschränkungen im Straßenverkehr. Neben kleineren Zufahrtswegen ist vor allem die Ausfahrt Dietmar-Hopp-Allee betroffen, die ab 13.00 Uhr für den Verkehr…

Weiterlesen

Waldbrandgefahr

Sperrung der Grillplätze
Durch die lang anhaltende Trockenheit und extreme Hitze ist die Waldbrandgefahr in allen Wäldern des Rhein-Neckar-Kreises stark gestiegen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldet aktuell für den Rhein-Neckar-Kreis die Gefährdungsstufen 3 und 4. Aufgrund der vorhergesagten…

Weiterlesen

Nächste Schadstoffsammlung der AVR Kommunal

Schadstoffmobil der AVR Kommunal ist am Dienstag, den 26.07.2022 in Walldorf
In vielen Haushalten fallen gelegentlich Produkte an, die umweltgefährdende Stoffe enthalten. Bei der Schadstoffsammlung der AVR Kommunal AöR können diese Stoffe umweltgerecht entsorgt werden. Am Dienstag, den 26.07.2022…

Weiterlesen

SWEG-Buslinie 701 bis auf Weiteres eingestellt

Der Betrieb auf der SWEG-Buslinie 701 (Rauenberg – Wiesloch/Walldorf) wird von Montag, 11. Juli 2022, an bis auf Weiteres eingestellt. Der Grund sind zunehmende Personalausfälle aufgrund von pandemiebedingten Krankmeldungen. Als Ersatz stehen zur Verfügung: •    Linie 703 für Fahrgäste aus Rauenberg…

Weiterlesen

Kurt-Klein-Tage in Walldorf

Gemeinsames erinnern ist uns wichtig
Deswegen haben Vertreterinnen und Vertreter aller vier Stadtratsfraktionen an den unterschiedlichen Veranstaltungen im Rahmen der Kurt-Klein-Tage in Walldorf teilgenommen. Die Geschichte des in Walldorf geborenen Kurt Klein kann auf der Homepage…

Weiterlesen

Asiatische Tigermücke auf dem Vormarsch

Tropische Mückenart zeigt aggressives Stechverhalten
Im Sommer hat die ursprünglich aus Südostasien stammende Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus) Saison. Ihre Bekämpfung ist notwendig, um zu verhindern, dass sich potenzielle tropische Krankheitserreger ausbreiten. Durch den Klimawandel haben…

Weiterlesen

Praxisübergabe von Dr. Carmen Ciré an Dr. Stefan Reschke

Aufgaben mit Respekt und Vorfreude angehen
Nach zwölf Jahren hat die Allgemeinmedizinerin Dr. Carmen Ciré zum 1. Juli ihre Praxis in der Nußlocher Straße 26a an Dr. Stefan Reschke übergeben, der bereits seit März 2020 dort als Arzt angestellt war.  Dr. Ciré wird weiterhin in Teilzeit in der Praxis…

Weiterlesen

Städtischer Wohnungsbau: Umweltfreundlich und attraktiv

Gemeinderat beschließt Sieben-Millionen-Projekt im Bereich Heidelberger Straße/Hebelstraße
Die Stadt Walldorf bleibt weiter im öffentlich geförderten Wohnungsbau aktiv: Wie der Gemeinderat jetzt einstimmig beschlossen hat, entstehen auf einem Grundstück im Bereich Heidelberger Straße/Hebelstraße…

Weiterlesen

Stadtradeln 2022

Ein voller Erfolg mit 409 Radlerinnen und Radlern
Walldorf hat dieses Jahr zum fünften Mal an der Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnisses teilgenommen. Gemeinsam mit den anderen 53 Kommunen des Rhein-Neckar-Kreises wurde vom 8. bis 28. Mai wieder kräftig in die Pedale getreten.
Das Ergebnis…

Weiterlesen

Parksituation Walldorf Nord

Wer aufs Auto verzichten kann, hat‘s gut
Auch an diesem Wochenende ist wieder ganz schön was los. So feiern die Zehntklässler der Realschule ihre Abschlussfeier, die Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien, sowie die Lehrkräfte und Freunde des Gymnasiums ihr Sommerfest und bei gutem Wetter ist…

Weiterlesen

Bus-Linie „Schwimmbad“ weicht auf „Talstraße“ aus – Linie 708, SWEG

Wie schon in den Jahren vor Ausbruch der Corona-Pandemie fährt die Linie 708 während der Freibadsaison aufgrund der „Parkdichte“ die Haltestellen „Schwimmbad“ (beidseits) sowie die Haltestelle Astoria-Halle (stadteinwärts) nicht an. Daher gilt nun bis einschließlich Freitag, 9. September (Ende der…

Weiterlesen

Ferienspaß im Sommer

Jetzt anmelden
Am 28. Juli beginnen in Baden-Württemberg die Sommerferien. Und natürlich können sich die Kinder und Jugendlichen wieder auf ein tolles Programm beim gemeinsamen Ferienspaß von Walldorf, Wiesloch und Dielheim freuen. Die Anmeldungen dafür sind ab sofort unter www.unser-ferienprogramm…

Weiterlesen

Freie Fahrt für Radfahrer

Gemeinderat beschließt die erste Walldorfer Fahrradstraße
Für Bürgermeister Matthias Renschler ist es „ein Meilenstein“ und auch die große Mehrheit des Gemeinderats war von der Planung des Stadtbauamts angetan: Die Kurpfalzstraße wird zur ersten Walldorfer Fahrradstraße. Das hat der Gemeinderat bei…

Weiterlesen

Pressemitteilung der Stadt Walldorf

Der Bürgermeister Matthias Renschler bedauert die jüngste Entwicklung im Zuge der vom Rhein-Neckar-Kreis erlassenen Allgemeinverfügung zum Schutz der Haubenlerche. Alles Weitere zum Thema lesen Sie in der aktuellen Pressemitteilung.

Weiterlesen

„Schlauer über Nacht“

Nacht der Ausbildung erfährt Zuspruch bei allen Beteiligten
„Schlauer über Nacht“ lautete das Motto unter dem die Nacht der Ausbildung am 24. Juni stattfand. 32 Unternehmen und Institutionen stellten sich an diesem Abend in Walldorf vor. Die meisten von ihnen luden direkt auf ihr Firmengelände ein.…

Weiterlesen

Die Versorgung ist aktuell nicht gesichert

Das DRK bittet dringend um Blutspenden
Aufgehobene Corona-Restriktionen, die damit verbundene höhere Mobilität der Menschen und die Urlaubs-/Ferienzeit wirken sich negativ auf die Zahl der Blutspenden aus. Patienten sind unabhängig von der Ferienzeit weiterhin dringend auf Bluttransfusionen…

Weiterlesen

Das muss nicht sein

Parkchaos in Walldorf könnte vermieden werden
An heißen Tag freuen sich alle über eine Abkühlung. Hierzu lädt der AQWA Bäderpark nicht nur Walldorferinnen und Walldorfer ein, sondern auch Besucherinnen und Besucher von Nah und Fern. Diese nutzen zur Anreise meist das eigene Auto. Wenn dann noch…

Weiterlesen

„Starterparty“ in der Stadtbücherei

Sommerleseeventbücher laden zum Lesen ein
Mit dem Beginn des Sommers startet die Stadtbücherei mit einer „Starterparty“ das Sommerevent 2022 für Kinder. Die Veranstaltung findet am Samstag, 9. Juli um 18 Uhr statt. Schüler*innen, die nach den Sommerferien die 5., 6., 7. oder 8. Klasse besuchen,…

Weiterlesen

Walldorf zeigt Farbe

Bürgermeister und Erster Beigeordneter hissen gemeinsam Regenbogen-Flagge
Der Begriff diversity ist dieser Tage in aller Munde. Doch was heißt das eigentlich? Das Wort „diversity“ leitet sich vom lateinischen diversitas ab und bedeutet „Vielfalt“, „Unterschiedlichkeit“ oder „Verschiedenartigkeit“.…

Weiterlesen

Neues aus dem Projekt „Demenz im Quartier“

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich zu engagieren
Aktuell gibt es viele verschiedene Wünsche und Ideen, die zum einen an die Projektverantwortlichen herangetragen werden oder sich aus dem Projektverlauf durch Rückmeldungen von Betroffenen ergeben. Gerne möchten wir so viele wie möglich davon…

Weiterlesen

Kreisforstamt: Feuer- und Grillstellen in der Rheinebene wegen hoher Waldbrandgefahr bis auf Weiteres gesperrt

In den nächsten Tagen rollt eine Hitzewelle über Baden-Württemberg. Auch im Rhein-Neckar-Kreis herrschen seit Tagen hochsommerliche Temperaturen, am Samstag sollen in der Rheinebene bis zu 38° Celsius erreicht werden. Die einhergehende Wärmebelastung kann nicht nur für den Menschen, sondern auch für…

Weiterlesen

Walldorfer erzählen Walldorf - Terminänderung

Bei der Veranstaltungsreihe „Walldorfer erzählen Walldorf“ gibt es zwei Änderungen bei den angekündigten Terminen. Die Veranstaltung am 21. Juli ist abgesagt. Die Veranstaltung am 1. September wird auf den 8. September verlegt. Die Uhrzeit bleibt bei diesem Termin bei 15.30 Uhr.



Weiterlesen

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Angebot findet regelmäßig statt
Der Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz aus Walldorf bietet die Gelegenheit, sich über Entlastungs- und Unterstützungsmöglichkeiten zu informieren, sich mit anderen Betroffenen zu vernetzen, sich auszutauschen, sich gegenseitig zu…

Weiterlesen

Auf Antrag von CDU-Fraktion und Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Versorgung mit Essen an Walldorfer Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen wird neu geregelt
Dem Gemeinderat lag in der öffentlichen Sitzung am 31. Mai ein Antrag der CDU-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vor, der die Erarbeitung und Beschlussfassung über eine Neufassung der…

Weiterlesen

Radverkehrskonzept im Gemeinderat vorgestellt

Durch den Gemeinderat einstimmig beschlossen
In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am 31. Mai wurde von Uwe Petry vom Planungsbüro VAR+ der Entwurf zum Radverkehrskonzept im Detail vorgestellt. Er ging dabei auf die Potentiale der Stadt ein, die er aufgrund der Topographie „optimal für den…

Weiterlesen

Mobilfunkausbau in Walldorf

Gemeinderat stimmt für Freigabe kommunaler Liegenschaften für Mobilfunknutzung
Das Thema Verbesserung der Mobilfunkversorgung im Stadtgebiet beschäftigen Gemeinderat und Verwaltung schon seit mehreren Jahren. Auch bei der Gemeinderatssitzung am 31. Mai stand der Mobilfunkausbau auf der…

Weiterlesen

Radverkehrskonzept Walldorf

Gesamtkonzept hat alle städtischen Ebenen im Blick
Am 31. Mai 2022 wurde das Radverkehrskonzept der Stadt Walldorf durch den Gemeinderat einstimmig beschlossen.
Das Radverkehrskonzept setzt sich zusammen aus der Klassifizierte Netzkonzeption, der Radstrategie Walldorf „10 plus 10 Punkte Programm“,…

Weiterlesen

Veranstaltungsreihe im Astor-Stift

Walldorfer erzählen Walldorf
Die beliebte Veranstaltungsreihe „Walldorfer erzählen Walldorf“ geht wieder los. Am 23. Juni laden Klaus Winnes und Reiner Menges in den Speisesaal des Astor-Stifts ein. Die Veranstaltung befindet sich bereits im 14. Jahr und erfreut sich vor allem bei den älteren…

Weiterlesen

Während der Bauarbeiten im Astorhaus

Ehemalige Synagoge wird Trauort für Eheschließungen
In der öffentlichen Sitzung am 31. Mai beschloss der Gemeinderat einstimmig, dass die ehemalige Synagoge in der Albert-Fritz-Straße 7 als Trauort für Eheschließungen gewidmet wird. Die Widmung ist für die Dauer der Sanierungsarbeiten im Astorhaus…

Weiterlesen

Von der Drehscheibe bis zum Schloßplatz

Erinnerungen beim historischer Stadtspaziergang austauschen
Die Stadt Walldorf bietet im Rahmen des laufenden Modellprojekts „Demenz im Quartier“ der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. ein weiteres neues Angebot „Historische Stadtspaziergänge“ für Menschen mit und ohne Demenz an. Die…

Weiterlesen

Ausbau der Photovoltaik-Anlagen

Gemeinderat beschließt weitere städtische Wohngebäude auszustatten
Die Photovoltaik-Anlagen auf den Wohngebäuden des Eigenbetriebs Wohnungswirtschaft der Stadt Walldorf sollen ausgebaut werden. Der Gemeinderat machte in der öffentlichen Sitzung am 31.5. mit seinem Beschluss den Weg dazu frei. Zuvor…

Weiterlesen

Gemeinderat beschließt neues Förderprogramm für Erdwärmepumpen

Antrag der SPD-Fraktion wurde einstimmig angenommen
Der Gemeinderat befasste sich in der öffentlichen Sitzung am 31.5. mit dem Antrag der SPD-Fraktion auf Einführung eines Förderprogramms für Erdwärmepumpen. Es sei wichtig, beim Klima- und Umweltschutz finanziell zu fördern und selbst mit gutem…

Weiterlesen

Kindergartenbedarfsplanung 2022 und Schulbericht

Gemeinderat stimmt Schaffung einer Krippen-Gruppe im Kommunalen Kindergarten zu
In der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 31. Mai waren die Kindergartenbedarfsplanung 2022 und der Schulbericht Thema. Der Erste Beigeordnete Otto Steinmann informierte den Gemeinderat über die Details dazu. Im…

Weiterlesen

Erweiterung der Bus-Linie 749 von Leimen nach Walldorf zum 12. Juni 2022

Mehr Verbindungen zwischen den Nachbargemeinden
Am 2. November 2021 wurde die neue Buslinie 749 zwischen Nußloch und Walldorf eingerichtet. Dies wurde auf Wunsch der drei Kommunen durch den Rhein-Neckar-Kreis in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und dem ausführenden…

Weiterlesen

Lastenfahrrad bereichert den Alltag in der Stadtbücherei

Mit „Mia“ kommen die Mitarbeiterinnen „angeflogen“
Inzwischen sind Lastenfahrräder aus dem Straßenbild nicht mehr wegzudenken. Und auch die Stadtbücherei ist auf das (Elektro-)Lastenfahrrad aufgestiegen. Seit November vergangenen Jahres ist „Mia“ im Einsatz. Zeit ein erstes Fazit zu ziehen: „Mir…

Weiterlesen

Café im Quartier eröffnet

„Wir wollen betroffene Menschen ermutigen rauszugehen“
Am 24. Mai war es soweit: Das Café im Quartier ist in der Bürgermeister-Willinger-Straße 60 mit einer kleinen Feierstunde eröffnet worden, zu der Kooperationspartner/innen und Vertreter/innen der Projektsteuerungsgruppe eingeladen waren. Das…

Weiterlesen

Schulungen zum Thema Demenz in der Stadtverwaltung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahmen viele Tipps mit nach Hause
Das Thema „Demenz“ ist noch in vielen Teilen ein Tabuthema. Damit soll unter anderem mit dem Modell-Projekt „Demenz im Quartier“, an dem sich auch die Stadt Walldorf beteiligt, gebrochen werden. Das Thema soll mit Vorträgen,…

Weiterlesen

Gemeinderat beschließt die Einrichtung eines Fußgängerüberwegs im Rosenweg

In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am 10. Mai war die Diskussion und Abstimmung über die Einrichtung eines Fußgängerüberwegs im Rosenweg zwischen der Ziegelstraße und der Neuen Heimat auf der Tagesordnung. Klaus Brecht Fachbereichsleiter Ordnung und Umwelt, führte die Details zum…

Weiterlesen

Zur Unterschutzstellung der Storchenwiese

Gemeinderat beschließt Einleitung eines Satzungsverfahrens
Der Gemeinderat hatte in der öffentlichen Sitzung am 10. Mai über die „Einleitung eines Satzungsverfahrens zur Festsetzung geschützter Landschaftsbestandteile nach § 29 Bundesnaturschutzgesetz für die im Lageplan nach Anlage 3 bezeichnete…

Weiterlesen

Informationsveranstaltung für ukrainische Geflüchtete im Rathaus

Jobcenter-Anträge ausführlich erklärt
Sich mit Formularen von Behörden zu beschäftigen ist oftmals keine einfache Angelegenheit. Umso schwieriger ist sie für Menschen, die aus einem anderen Land kommen und die Sprache nicht sprechen. Das gilt auch für die Geflüchteten aus der Ukraine. Um Leistungen…

Weiterlesen

69. Europäischer Wettbewerb

Nächster Halt: Nachhaltigkeit.
Unter diesem Thema nahm die Klasse Falken und die Klasse Igel der Sambugaschule Walldorf am 69. Europäischen Wettbewerb teil. 58.247 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland reichten bildnerische Arbeiten, Medienarbeiten und Texte zum Thema Nachhaltigkeit ein.…

Weiterlesen

Walldorfer Umweltförderprogramme

Teil 7: Photovoltaik-Anlagen und Batteriespeicher
Die Stadt Walldorf hat seit dem 10. Mai ein 19. Umweltförderprogramm. Der Gemeinderat hat in öffentlicher Sitzung das neue Förderprogramm Photovoltaik verabschiedet. Um die Sonne zur Energieerzeugung nutzen zu können, bieten sich vor allem die…

Weiterlesen

B 291: Fahrbahndeckensanierung zwischen Schwetzingen und Walldorf

Ende der Sanierungsarbeiten und Aufhebung der Vollsperrung
Seit 14. März 2022 wird im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe die Fahrbahndecke der B 291 zwischen Schwetzingen und Walldorf saniert. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wurden auf einer Strecke von rund 8,9 Kilometern 21.000 Tonnen…

Weiterlesen

Freibadsaison eröffnet!

Endlich wieder die Zeit im Walldorfer Freibad genießen
Seit Samstag‚ den 14. Mai ist das Walldorfer Aqwa in die Freibadsaison gestartet. “Am Eröffnungstag dabei sein”, dass wollten sich viele Walldorferinnen und Walldorfer nicht nehmen lassen. Nach den aktuellen Wetterprognosen kam dieser Start…

Weiterlesen

Vermehrte Fälle von Vandalismus in Walldorfer Tiefgaragen

Hinweise an die örtliche Polizeidienststelle erbeten
Derzeit sind vermehrt Fälle von Vandalismus in Walldorfer Tiefgaragen zu verzeichnen. Hauptsächlich betroffen sind hiervon die Tiefgaragen in der Karlstraße und hinter der Volksbank. Es kommt insbesondere zum Diebstahl von Feuerlöschern,…

Weiterlesen

Aufbau einer öffentlichen Elektro-Ladeinfrastruktur in Walldorf

Virtueller Bürgerworkshop am 24. Mai
Der Umstieg auf Elektrofahrzeuge ist gerade im städtischen Bereich ein unverzichtbarer Baustein einer erfolgreichen Energiewende. Daher treibt die Stadt den Ausbau der Ladeinfrastruktur konsequent voran und hat die MVV Regioplan GmbH mit der Erstellung eines…

Weiterlesen

Angebot der blauen Tonne

Sammlung von Papier, Pappe und Kartonagen im Rhein-Neckar-Kreis
Bei der Stadtverwaltung sind in den letzten Tagen vermehrt Anfragen zum Angebot der blauen Tonne der Kühl Entsorgung & Recycling Südwest GmbH mit Sitz in Karlsruhe eingegangen. Zahlreiche Haushalte in Walldorf hatten den auffälligen…

Weiterlesen

Gespenstische Gespinste sind harmlos

Pfaffenhütchen-Sträucher umhüllen Büsche und Sträucher
Gespenstisch sehen sie aus, die Gespinste, die derzeit viele Pfaffenhütchen-Sträucher umhüllen. Bei Revierförster Glasbrenner und im städtischen Fachbereich Ordnung und Umwelt gehen derzeit immer wieder Anfragen hierzu ein. Verursacher dieses…

Weiterlesen

Linie 720 fährt Bismarckplatz Heidelberg weiterhin noch nicht an

Der Linienweg der Linie 720, der von St. Leon-Rot über Walldorf und Sandhausen nach Heidelberg regulär bis zum Bismarckplatz/Heidelberg verläuft, endet seit längerem aufgrund von Baustellen und nicht ausreichenden Fahrtzeiten im Verkehr und somit der mangelnden Fahrplanstabilität im Betrieb an der…

Weiterlesen

„Café im Quartier“ startet

In netter Café-Atmosphäre eine schöne Zeit miteinander verbringen
Im Rahmen des Modellprojektes „Demenz im Quartier“ der Stadt Walldorf werden zur Zeit Maßnahmen und Angebote entwickelt, die Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen unterstützen und neue Möglichkeiten der Teilhabe schaffen sollen.…

Weiterlesen

Wie geht es nach der Schule weiter?

Walldorfer Nacht der Ausbildung gibt am 24. Juni Antworten
„Wie geht es nach der Schule weiter?“ Alle, die sich diese Fragen stellen, sind bei der „Walldorfer Nacht der Ausbildung“ genau richtig. Diese besondere Ausbildungsmesse findet am 24. Juni von 17 bis 22 Uhr vor Ort bei den 32 teilnehmenden…

Weiterlesen

Waldbegehung mit Gunter Glasbrenner und Philipp Schweigler

Eindrucksvolle Exkursion mit dem Gemeinderat
Unter Führung von Forstbezirksleiter Philipp Schweigler und Revierleiter Gunter Glasbrenner nahmen der Gemeinderat sowie Mitglieder der Stadtverwaltung am Samstag, 7. Mai an einer Waldbegehung teil. In der rund dreistündigen Exkursion wurden insgesamt…

Weiterlesen

Erlös für die Ukraine-Hilfe

Aktionswoche in der Tanzschule Kronenberger
Die Tanzschule Kronenberger veranstaltet von Montag, 9. bis Sonntag, 15. Mai, eine Aktionswoche zu Gunsten der Ukraine-Hilfe. In dieser Woche werden unter anderem Kurse wie Modern Line-Dance, Salsa für Anfänger oder ein Tanzabend stattfinden. Die…

Weiterlesen

Aktionswoche Alkohol 2022

Tag des offenen Gartens in Walldorf am 16. Mai
Die bwlv Fachstelle Sucht in Walldorf nimmt auch in diesem Jahr wieder an der bundesweiten Aktionswoche Alkohol teil. Am Montag, 16.05.laden die Verantwortlichen zwischen 13 und 17 Uhr zu einem Tag des offenen Gartens in den Garten der Beratungsstelle…

Weiterlesen

Radweg nach St. Ilgen eingeweiht

Lückenschluss in umgebenden Radnetz
Mit der Ertüchtigung des rund 600 Meter langen Weges auf der östlichen Seite der Bahntrasse im äußersten Nordöstlichen Bereich der Walldorfer Gemarkung erfolgte in diesem Jahr ein Lückenschluss der dortigen Radwegverbindung. Es gab an dieser Stelle bisher…

Weiterlesen

Appell an Spaziergänger und Hundehalter

Der kalendarische Frühlingsanfang ist bereits vorbei. In der Natur hat die Vegetation längst wieder voll eingesetzt und damit auch der Interessenkonflikt zwischen Landwirten, Spaziergängern und vor allem Hundehaltern.
Es ist häufig unbekannt, dass das Betreten der freien Landschaft gesetzlich…

Weiterlesen

Besondere Bäume im Rhein-Neckar-Kreis:

Verschlungene Schönheit im Walldorfer Stadtwald
Das Kreisforstamt des Rhein-Neckar-Kreises stellt in seiner Reihe „Besondere Bäume“ heute eine Buche im Stadtwald Walldorf vor. Sie steht verschlungen, aber nicht versteckt im Dannhecker Wald, ganz in der Nähe des Hardtbaches. Bei dieser Buche sind es…

Weiterlesen

Eingestellter Betrieb der SWEG-Buslinie 701 wird wieder aufgenommen

Am Montag, 2. Mai 2022, kann der pandemiebedingt zwischenzeitlich eingestellte Betrieb der SWEG-Buslinie 701 (Rauenberg – Wiesloch/Walldorf) wieder aufgenommen werden. Die entsprechende Verkehrsmeldung auf der Website der SWEG wurde aktualisiert.

Weiterlesen

Weiterhin Walldorfer Gastronomie und Einzelhandel unterstützen

Jetzt noch „ALLES-WIRD-GUTscheine“ und Corona-Gastro-Gutscheine einlösen
In den letzten zwei Jahren hat die Stadt Walldorf die Bürgerinnen und Bürger motiviert, die Walldorfer Betriebe während der Coronakrise nachhaltig zu unterstützen und bezuschusste Corona-Gutscheine herausgegeben. Diese konnten…

Weiterlesen

B 291: Fahrbahndeckensanierung zwischen Schwetzingen und Walldorf

Vollsperrung B 291 zwischen Golfplatz Oftersheim und Zufahrt Hockenheimring ab Donnerstag, 28. April 2022
Seit 14. März 2022 wird im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe, die Fahrbahn der B 291 saniert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte Mai 2022 abgeschlossen sein. Dabei wird die…

Weiterlesen

Zwei neue Einsatzfahrzeuge für den DRK-Ortsverein Walldorf

Übergabe durch Bürgermeister Matthias Renschler und Meike Leupold von der Dietmar Hopp Stiftung
Der DRK-Ortsverein Walldorf ist seit über 125 Jahren ehrenamtlich im Sanitätswachdienst aktiv und sichert vielfältig Veranstaltungen in Walldorf sanitätsdienstlich ab. Da die bisherigen Fahrzeuge über…

Weiterlesen

Stadt Walldorf beauftragt Konzept zur Entwicklung einer öffentlichen Elektro-Ladeinfrastruktur

Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger geplant – Online-Umfrage gestartet
Der Umstieg auf Elektrofahrzeuge gerade im städtischen Bereich ist ein unverzichtbarer Baustein einer erfolgreichen Energiewende. Die Anzahl der Elektrofahrzeuge in der Metropolregion Rhein-Neckar steigt von Jahr zu Jahr –…

Weiterlesen

STADTRADELN – Kilometer sammeln für unser Klima

Neubürgerradtour am 14. Mai
Die Stadt Walldorf beteiligt sich heuer zum fünften Mal an der Kampagne STADTRADELN. Gemeinsam mit Walldorf nehmen in diesem Jahr erstmals alle weiteren 53 Kommunen des Rhein-Neckar-Kreises vom 8. Mai bis 28. Mai am STADTRADELN teil.
Ziel ist es, im Aktionszeitraum…

Weiterlesen

Warnstreik bei der SWEG am 25.04.2022

Im Verkehrsgebiet der Südwestdeutschen Landesverkehrs-GmbH (SWEG) ist aufgrund eines Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi am Freitag, 25. April 2022, mit Fahrtausfällen an verschiedenen Standorten sowohl im Bus- als auch im Bahnverkehr zu rechnen. Der Schulverkehr wird dabei leider besonders betroffen…

Weiterlesen

Gemeinderat beschließt neuen Feuerwehrstandort

Bereich „Südlich des Friedhofs“ bietet beste Voraussetzungen
Der Gemeinderat befasste sich in der öffentlichen Sitzung vom 12. April unter Punkt 4.1 mit dem Standortbeschluss der Feuerwehr Walldorf. Laut Beschlussvorlage wurde dem Gemeinderat empfohlen, 1. die Beschlussvorlage vom 10.12.2019, den…

Weiterlesen

Neues Pflegeheim mit bis zu 100 Plätzen

Gemeinderat beschließt Standort für den Neubau
Der Gemeinderat hatte in der öffentlichen Sitzung am 12. April über die Beschlussvorlage zum Standort für den Neubau eines Pflegeheims in Walldorf zu entscheiden. Die Beschlussvorlage sah fünf Punkte zur Abstimmung vor. Darin wurde dem Gemeinderat 1.…

Weiterlesen

„Einfach Nachhilfe“ in Walldorf

Drei junge Unternehmer wollen Nachhilfe neu denken
Manchmal kann alles ganz einfach sein – zumindestens wenn es nach Matteo Stockmann, Joshua Körper und Nico Rausch geht. Die drei Gründer von „Einfach Nachhilfe“ haben sich mit ihrem Unternehmen dem Ziel verschrieben, eine effiziente und…

Weiterlesen

Demenz im Quartier

Plätze beim Kurs „Hilfe beim Helfen“ noch frei
Die Pflegekasse der Barmer Heidelberg bietet in Zusammenarbeit mit der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. und der IAV-Stelle der Stadt Walldorf einen Kurs „Hilfe beim Helfen“ an, der sich gezielt an Angehörige von Menschen mit Demenz in…

Weiterlesen

Brückenarbeiten Walldorfer Straße

Eigentlich sollten die Brückenarbeiten in der Walldorfer Straße jetzt langsam zu einem guten Ende kommen, alle Verkehrsteilnehmer*innen freuen sich schon darauf. Aber wie in der gesamten Baubranche ist auch hier gerade „der Wurm drin“. Es mangelt an vielen Baumaterialien so auch bei dieser…

Weiterlesen

Wie ein Hefeosterhase Kinderaugen zum Strahlen bringt

Bürgermeister Matthias Renschler besuchte die Walldorfer Grundschulen mit kleiner Überraschung
Mit großem Bedauern musste auch in diesem Jahr der allseits beliebte Sommertagsumzug und das im Anschluss stattfindende Frühlingsfest in Walldorf aufgrund der Pandemie abgesagt werden. “Insbesondere für…

Weiterlesen

Faunistische und floristische Kartierungen im Außenbereich

Kartierungen von Tieren, Pflanzen und Lebensraumtypen
In Walldorf werden seit April bis Ende November 2022 Kartierungen von Arten und Lebensraumtypen der Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Richtlinie sowie weiteren Tieren und/oder Pflanzen durchgeführt. Dabei wird die Stadt nicht flächendeckend untersucht.…

Weiterlesen

Deutsche Bahn erneuert Aufzüge am Bahnhof Wiesloch-Walldorf

Rund 560.000 Euro für mehr Komfort und Barrierefreiheit
Die Deutsche Bahn (DB) tauscht am Bahnhof Wiesloch-Walldorf die Aufzüge. Fahrgäste profitieren künftig von mehr Komfort und einem verlässlicheren Betrieb der Anlagen. Die Arbeiten starteten am 11. April. Bereits Ende Juli 2022 profitieren…

Weiterlesen

Energetische Sanierung in der Ziegelstraße

Stadt informiert die Anwohnerinnen und Anwohner
Die Arbeiten zur energetischen Sanierung der städtischen Gebäude in der Ziegelstraße 46/50 sind bereits in vollem Gange. Mit einer Informationsveranstaltung wurden den Anwohnerinnen und Anwohnern die Baumaßnahmen von den Verantwortlichen der Stadt…

Weiterlesen

Sperrung Einmündung Schwetzinger Straße / Friedrichstraße

Wie in der Rundschau vom 02.04.2022 angekündigt, wurde im Rahmen der Tiefbauarbeiten in der Schwetzinger Straße für die fortschreitenden Leitungsbauarbeiten der bisher noch mögliche Durchgangsverkehr Einmündung Friedrichstraße gesperrt. Die Anwohner in der Friedrichstraße werden gebeten die…

Weiterlesen

B 291: Fahrbahndeckensanierung zwischen Schwetzingen und Walldorf

Vollsperrung zwischen Schwetzingen und Hardtwaldsiedlung
Seit 14. März 2022 wird im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe die Fahrbahn der B 291 saniert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte Mai 2022 abgeschlossen sein. Dabei wird die Asphaltdeck- und Asphaltbinderschicht auf einer…

Weiterlesen

Das mobile Geschichtslabor zum KZ Kislau in der Stadtbücherei

Raum zum Entdecken und Mitmachen
Das mobile Geschichtslabor zum KZ Kislau macht bis zum 23. April Halt in der Stadtbücherei. Träger des Projekts ist der Verein Lernort Kislau e.V. Bei der Eröffnung am 6. April nahmen unter anderem Bürgermeister Matthias Renschler und Mitglieder des Gemeinderats…

Weiterlesen

Maske weiterhin empfohlen

Maske tragen = Verantwortung tragen
Die Maskenpflicht ist zwar in den meisten Bereichen des öffentlichen Lebens kein Thema mehr. Allerdings weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass es empfohlen wird, in den öffentlichen Einrichtungen der Stadt wie Rathaus und Stadtbücherei weiterhin eine Maske zu…

Weiterlesen

"Frag den Förster" wird fortgesetzt

Anmeldungen sind ab sofort möglich
Wer mehr über den Wald vor seiner Haustüre erfahren möchte, kann sich ab sofort wieder für die beliebte Veranstaltungsreihe „Frag den Förster“ bzw. „Frag die Försterin“ anmelden. Unter diesem Titel bieten die Försterinnen und Förster des Kreisforstamtes des…

Weiterlesen

Demenz im Quartier

Plätze für Schulungen und Kurs noch frei
Kurs „Hilfe beim Helfen“ Die Pflegekasse der Barmer Heidelberg bietet in Zusammenarbeit mit der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. und der IAV-Stelle der Stadt Walldorf einen Kurs „Hilfe beim Helfen“ an, der sich gezielt an Angehörige von Menschen…

Weiterlesen

STADTRADELN - Kilometer sammeln für unser Klima

Jetzt anmelden und mitradeln
Die Stadt Walldorf beteiligt sich in diesem Jahr zum fünften Mal an der Kampagne STADTRADELN. Gemeinsam mit Walldorf nehmen in diesem Jahr alle weiteren 53 Kommunen des Rhein-Neckar-Kreises vom 8. Mai bis 28. Mai am STADTRADELN teil.
STADTRADELN ist eine Aktion des…

Weiterlesen

Neues aus dem Projekt Demenz im Quartier

Angehörige brauchen Information, Beratung und Entlastung
Im Rahmen des Modelprojekts „Demenz im Quartier“ entwickelt und erprobt die Stadt Walldorf Maßnahmen und Angebote, die Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen unterstützen und neue Möglichkeiten der Teilhabe schaffen sollen. „In…

Weiterlesen

Neues aus dem Projekt „Demenz im Quartier“

Basiskurse helfen beim Umgang mit Demenzkranken
Nach Auswertung der zahlreichen Anregungen und Rückmeldungen aus der ersten Denkwerkstatt Demenz im Oktober 2021 werden zurzeit verschiedene Projektideen und Veranstaltungsformate weiterentwickelt und vorbereitet.
Neben städtischen Angeboten, die…

Weiterlesen

Flüchtende aus der Ukraine

Ausgelöst durch die Kriegssituation in der Ukraine kommen jetzt auch vermehrt Flüchtende in Walldorf an, die teilweise persönliche Kontakte zu Familien, Freunden oder Bekannten haben. In den vergangenen Tagen haben sich zahlreiche Walldorferinnen und Walldorfer bei der Stadtverwaltung gemeldet, um…

Weiterlesen

Mobil sein dank Sozialticket

Damit auch Menschen, die nur ein geringes Einkommen haben, in der Region mobil sein können, bietet die Stadt Walldorf seit einigen Jahren als freiwillige Leistung ein Sozialticket an.
Die Stadt bezuschusst das Rhein-Neckar-Ticket des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar (VRN), das derzeit monatlich 92,50…

Weiterlesen

Walldorf-Pass 2022 wieder erhältlich: Jetzt im Bürgerbüro beantragen

Im Jahr 2022 können Familien, Alleinerziehende, Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren sowie Schwerbehinderte über 55 Jahren mit einer Erwerbsminderung von mindestens 80 Prozent wieder vom Walldorf-Pass, einer freiwilligen Leistung der Stadt, profitieren.
Der umfangreiche Gutscheinkatalog der Stadt…

Weiterlesen

Film über den Alltag von pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz aus Walldorf

Auf dieser Homepage wurde ein Film über den Alltag von pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz aus Walldorf eingestellt Wie sieht der Alltag von pflegenden Angehörigen genau aus? Vor welchen Herausforderungen stehen die Beteiligten? Was erleben Sie an Schönem oder Kuriosem? Was motiviert zum…

Weiterlesen

Kurzansprache zum Volkstrauertag 2021

Von Gudrun Zimmermann, Schriftführerin des VdK
Sehr geehrter Bürgermeister Renschler, sehr geehrter Herr Erster Beigeordneter Steinmann,  sehr geehrte Damen und Herren, 
auch in diesem Jahr muss „Corona-bedingt“ leider unsere heutige Gedenkfeier zum Volkstrauertag unter eingeschränkten Bedingungen…

Weiterlesen

Sprachkurs für Frauen mit Kinderbetreuung startet im Begegnungshaus

Der Bedarf an niedrigschwelligen Sprachkursen für Frauen ist groß im Rhein-Neckar-Kreis. Insbesondere Mütter mit kleinen Kindern stehen häufig vor unüberwindbaren Hürden, wenn sie an regulären Deutschkursen teilnehmen möchten. Dabei nehmen Mütter eine wichtige Rolle ein, da sie in vielen Familien…

Weiterlesen

Mehrgenerationenwohnen in Walldorf

In diesen Tagen konnte das Mehrgenerationenwohnen an der Bürgermeister-Willinger-Straße eingeweiht werden. Im Beisein von Bürgermeister Matthias Renschler, zahlreichen Mitgliedern des Gemeinderats und den Planern Conny Loidolt, Anja Bechthold und Werner Herrmann ließ Dr. Klemens Gramlich als…

Weiterlesen

Erste Denkwerkstatt im Modellprojekt „Demenz im Quartier“

Am Montag, 25. Oktober von 16.30 bis 18.30 Uhr findet in Walldorf die erste Denkwerkstatt Demenz statt. Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger aus Walldorf, die gemeinsam darüber nachdenken und sich austauschen möchten, wie es Walldorf als Kommune künftig noch besser gelingen kann, Menschen mit…

Weiterlesen

Bürgermeister Matthias Renschler bekam schönen Einblick in die Ferienbetreuung

„Urlaub ohne Koffer“ - das steht für ein umfangreiches Ferienbetreuungsangebot für Kinder und Jugendliche in Walldorf unter kompetenter städtischer Betreuung. Und das seit schon über 16 Jahren in nahezu allen Ferien. Aktuell findet „Urlaub ohne Koffer“ auf dem Gelände der Grillhütte beim Tierpark…

Weiterlesen

Gesangverein Eintracht Germania und das Blasorchester Walldorf unterstützen die Plattform

In diesen Tagen übergaben der Gesangverein Eintracht Germania und das Blasorchester Walldorf einen Scheck in Höhe von 1.085,00 Euro an die Stadt Walldorf zu Gunsten der Plattform. Die Vereine veranstalteten bereits 2019 ein gemeinsames Konzert in der Evangelischen Kirche.
Karl Bruckner, 1.…

Weiterlesen

Kostenfreie Schwimmkurse für Walldorfer Kinder

Auf Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat der Gemeinderat der Stadt Walldorf beschlossen, kostenfreie Anfänger-Schwimmkurse für Walldorfer Kinder anzubieten.
Ab dem 30. August 2021 können Eltern für Ihre Kinder zwischen 5 und 10 Jahren einen Gutschein für einen kostenlosen…

Weiterlesen

Bericht Hochwassereinsatz Feuerwehr Walldorf

Die Hochwasser-Katastrophe hat viele Todesopfer gefordert und immensen materiellen Schaden verursacht, ganze Landstriche wurden verwüstet. Der Wiederaufbau wird lange dauern und bedarf auch der tatkräftigen Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer. Die Walldorfer Feuerwehr war von…

Weiterlesen

"Demenz im Quartier"

Manchmal meint man eine andere Sprache zu sprechen.
Manchmal ist der Kopf wie leergefegt.
Manchmal möchte man am liebsten unsichtbar sein.
Wer kennt das nicht? Menschen mit Demenz erleben das jeden Tag!
Die Stadt Walldorf ist als eines von fünf Modell-Quartieren im Rahmen des Projekts Demenz im…

Weiterlesen

Skulpturenaktion auf öffentlichen Plätzen rückt Thema Demenz in den Fokus

Skulpturenaktion folgt auf Plakataktion
Im Rahmen des Förderprojekts „Demenz im Quartier“ schmücken derzeit verschiedene Plakate das Stadtgebiet, die durch zunächst unverfängliche Überschriften wie „Manchmal ist der Kopf plötzlich wie leergefegt“, „Manchmal möchte man am liebsten unsichtbar sein“…

Weiterlesen

Bauarbeiten in der Ringstraße

Aufgrund von Bauarbeiten ist die Ringstraße vom 26. Juli bis zum 7. August halbseitig gesperrt. Die halbseitige Sperrung befindet sich zwischen der Nußlocher Straße und Johann-Jakob-Astor-Straße. Hierbei erfolgt auch die Einrichtung einer Einbahnstraße; in der Ringstraße ab der Nußlocher Straße in…

Weiterlesen

Öffnung der Sporthallen in den Sommerferien

Üblicherweise werden fällige Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten in den Sporthallen während der Sommerferien durchgeführt. Coronabedingt konnten diese Arbeiten vorgezogen und während des Lockdowns erledigt werden.
Die Sporthallen in der Astoria-Halle, in der Schillerschule, im Schulzentrum und…

Weiterlesen

Schnittgut- und Recyclingplatz geöffnet

Der städtische Schnittgut- und Recyclingplatz an der Rennbahnstraße bleibt bis auf Weiteres geöffnet. Seine Öffnungszeiten sind mittwochs von 15 bis 17 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr. Der Annahmekatalog ist zu beachten.
Aufgrund der aktuell hohen Corona-Infektionszahlen bittet die Stadt darum,…

Weiterlesen

Stadtbücherei öffnet eingeschränkt

Stadtbüchereibesuch wieder ohne vorherige Terminbuchung möglich
Das Team der Stadtbücherei bittet Besucherinnen und Besucher um Verständnis, falls es aufgrund der derzeitigen Zugangsbeschränkung von maximal 20 Personen zu Wartezeiten kommen sollte.
Beim Aufenthalt in der Stadtbücherei besteht die…

Weiterlesen

Erweiterung der Waldschule schreitet voran

Neue Mensa und Räumlichkeiten für einen dritten Grundschulzug geplant
Bei der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am 22. Juni stand die Erweiterung der Waldschule mit Schaffung einer neuen Mensa und weiteren Räumlichkeiten für einen dritten Grundschulzug auf der Tagesordnung.
Mit der…

Weiterlesen

Dienstjubiläum bei der Stadt Walldorf

Sascha Kusterer und Timo Ritter arbeiten seit 25 Jahren für den Bauhof
Seit 25 Jahren sind Sascha Kusterer und Timo Ritter aus dem Bauhof nicht mehr wegzudenken. Beide wurden am 01. April 1996 bei der Stadt eingestellt. Sascha Kusterer ist laut seiner Ausbildung „Fachwerker im Gartenbau“. Als…

Weiterlesen

Luca-App

Zwischen Skepsis und Hoffnung
Hohes Interesse an Info-Veranstaltung zur „Luca-App“
Eine verlässliche Kontaktnachverfolgung, mit der Infektionsketten unterbrochen werden können, ist ein wichtiges Instrument im Kampf gegen die Corona-Pandemie – ein Instrument, das auch der Rhein-Neckar-Kreis und die…

Weiterlesen

Modellprojekt "Demenz im Quartier"

Die Stadt Walldorf ist als eines von fünf Modell-Quartieren im Rahmen des Projekts Demenz im Quartier der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e. V. ausgewählt worden und wird in den nächsten zwei Jahren Maßnahmen und Angebote entwickeln und erproben, die Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen…

Weiterlesen

Impfaktion in der Astoria-Halle

Mit der Impfaktion in der Astoria-Halle wurde ein weiterer Baustein im Kampf gegen die Pandemie gelegt. Die Infekt-Sprechstunde, die Schaltung einer städtischen Telefonleitung zur Vereinbarung von Impfterminen und die Umsetzung umfangreicher Testungen gehören dazu.
Impftermine vor Ort anzubieten,…

Weiterlesen

Altmedikamente richtig entsorgen

Wer seinen Medikamentenschrank auf Vordermann bringen will, sollte daran denken, abgelaufene Tabletten, Salben oder Hustensäfte auch richtig und damit möglichst umweltschonend zu entsorgen.
Generell gilt, dass Apotheken alte Arzneien nicht zurücknehmen müssen. Man sollte daher vorsorglich bei der…

Weiterlesen

Stromausfälle unter der Lupe

Einen Blick zurück auf das Jahr 2020 in Hinblick auf die Stromversorgung Walldorfs warf der Ausschuss für Technik, Umwelt, Planung und Verkehr (TUPV)in seiner öffentlichen Sitzung am 09. Februar. Anlass für den Tagesordnungspunkt hatten die gehäuften Stromausfälle im vergangenen Jahr gegeben.
Über…

Weiterlesen

Stadtbücherei verleiht Energiesparkiste

Seit kurzem gibt es in der Stadtbücherei Walldorf neben Büchern, Zeitschriften, CDs und DVDs mit dem Leseausweis auch eine Energiesparkiste zu leihen.
Die Kiste enthält ein Messgerät mit Verlängerungskabel, dazu eine Bedienungsanleitung und wichtige Informationen des Umweltbundesamtes zum…

Weiterlesen

Containeranlage ergänzt Mensa des Schulzentrums

Mit einer Containeranlage wird die Mensa des Schulzentrums vorübergehend erweitert, um während der Corona-Pandemie zusätzlichen Raum und damit Abstand zu schaffen. Dies hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 26. Januar mehrheitlich beschlossen und dafür Mittel von 50.000 Euro außerplanmäßig…

Weiterlesen

Leitbild weist Walldorf den Weg

In seiner Sitzung am 21. Januar hat der Gemeinderat mehrheitlich das Leitbild der Stadt Walldorf verabschiedet.
Wie Erster Beigeordneter Otto Steinmann in der Sitzung erläuterte, gehört ein Leitbild zum neuen Haushalts- und Kassenrecht mit doppischer Buchführung, auf das Walldorf im Jahr 2014…

Weiterlesen

Busfahren zum halben Preis

Wer in Walldorf wohnt, profitiert von der städtischen Förderung des öffentlichen Personennahverkehrs. Denn die Stadt bezuschusst Mehrfahrtenkarten der Preisstufe 0 mit fünfzig Prozent. Walldorfer Fahrgäste müssen daher für diese nur die Hälfte zahlen.
Seit dem 01. Januar 2020 haben sich die Tarife…

Weiterlesen

Warnung vor Pishing-Mails der "EU"

Wie die Stadt Walldorf von verschiedenen Geschäftsleuten erfahren hat, kursieren derzeit E-Mails, die angeblich von der Europäischen Kommission stammen. Es handelt sich aber um Phishing-Mails, mit deren Hilfe Bankdaten ausspioniert werden. Um an vermeintliche Corona-Fördergelder der EU zu kommen,…

Weiterlesen

Walldorfer Souvenirs

Souvenirs von Walldorf sind immer gefragt. Die Stadt bietet daher einige praktische Walldorf-Erinnerungsstücke  an, allesamt „made in Germany“.
So kann man morgens angesichts der Walldorf-Tasse samt Frühstücksbrettchen mit Walldorfer Motiven seine Erinnerungen auffrischen. Alternativ gibt es ein…

Weiterlesen

Städtische Wohnberatung nutzen

Wer sich mit dem Gedanken trägt, die Wohnung oder das eigene Haus an körperliche Beeinträchtigungen oder Behinderungen anzupassen, kann sich bei der IAV-Stelle der Stadt im Rathaus über das „Förderprogramm für benutzergerechten Umbau von Wohnraum“ und alles, was damit zusammenhängt, informieren.
An…

Weiterlesen

Corona Warn-App: Mit jedem Nutzer nützlicher

Seit 16. Juni 2020 steht die Corona Warn-App, die die SAP mitentwickelt hat, zur Verfügung. Der Deutsche Städtetag, zu dessen Mitgliedsstädten Walldorf gehört, unterstützt die App, die mithelfen kann, Infektionsketten nachzuverfolgen und zu unterbrechen.
Wie Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des…

Weiterlesen