Menüpunkt Aktuelles
Inhaltsübersicht Aktuelles  Im Überblick ► Störche: Rücksicht hilft!

Störche: Rücksicht hilft!

Das ist die Bildunterschrift


Die Stadt Walldorf erinnert daran, dass vom 1. Februar bis 31. August im Storchenaufzuchtgebiet in Walldorf ein striktes Anleingebot für Hunde gilt. Die ersten Störche wurden bereits gesichtet und müssen vor freilaufenden Hunden geschützt werden.


Das Gebiet wird im Norden durch den Hardtbach und den Waldrand begrenzt, im Westen durch die Lilienthalstraße und die Begrenzung des Landschaftsschutzgebietes Wall- dorfer Wiesen sowie im Osten durch die Bahnlinie und den Hardtbach.

Auslaufmöglichkeiten für Hunde gibt es in Walldorf auf der eigens dafür angelegten Hundewiese. Abgelegter Hundekot muss auf der Hundewiese und auch andernorts sofort entfernt und über den Restmüll entsorgt werden. Im Bereich der Hundewiese sind sowohl Plastiktüten als auch Abfallbehälter aufgestellt.

Die Stadt weist außerdem darauf hin, dass Hunde im Stadtgebiet ganzjährig angeleint sein müssen.


 

Text Schriftgröße
Impressum

Datenschutz