Menüpunkt Aktuelles
Inhaltsübersicht Aktuelles  Im Überblick ► Online-Plattform besuchen - Gastronomen und Geschäfte unterstützen

Online-Plattform besuchen - Gastronomen und Geschäfte unterstützen

Liefer- und Abholservice von Gastronomie und Einzelhandel

Das ist die Bildunterschrift
  Wer die Walldorfer Gastronomie und den Einzelhandel unterstützen möchte, sollte www.walldorf-werbegemeinschaft.de besuchen (Visual: Imago Walldorf)


Dass die Walldorfer Gastronomen flexibel sind, haben sie während der Corona-Krise ganz sicher bewiesen. Nachdem während der ersten Schließung von Gaststätten im Frühjahr 2020 Essen zum Mitnehmen erfolgreich angeboten worden ist, ist diese Variante coronabedingt auch aktuell wieder angesagt.


Die seit Anfang November 2020 geltende Corona-Verordnung sorgt wegen der gestiegenen Infektionsfälle wieder für geschlossene Gaststuben und auch geschlossene Geschäfte.

Walldorfer Gastronomen haben sich daher rasch auf Bestell-, Abhol- und auch Lieferservice eingestellt und hoffen auf Kundschaft.Wer seine Lieblingsgaststätte – und nicht nur diese – in schwieriger Zeit unterstützen will, sollte einfach bestellen und das Essen daheim genießen. Die Abteilung Werbegemeinschaft des Gewerbevereins Walldorf listet auf ihrer Internetseite www.walldorf-werbegemeinschaft.de Gastronomiebetriebe auf, die Essen „über die Straße“ verkaufen oder auch liefern. Sogar die beliebte Martinsgans gibt es derzeit „to go“. Auf der Seite kann man sich auch über die Bestellzeiten und die Serviceangebote informieren. Nachdem Geschäfte auch Liefer- und Abholservice bieten dürfen, sind auch diese Serviceangebote auf der Internetseite der Werbegemeinschaft zu finden.  

Betriebe, die noch in die Liste aufgenommen werden wollen, können sich bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Walldorf an monique.romero[at]walldorf.de, Telefon 35-10 21 wenden.


 

Text Schriftgröße
Impressum

Datenschutz